Logo Bihl+Wiedemann GmbH

Gateways mit OPC UA von Bihl+Wiedemann

Durch OPC UA in Bihl+Wiedemann Gateways können Sie, nach Freigabe, nach Belieben auf Ihre Maschinendaten zugreifen. Über Ihr Firmennetzwerk sind z. B. folgende Daten einfach abrufbar:

  • E/A Abbild für beide ASi Kreise + Monitore
  • Gerätediagnosen
  • Feldbus Bits
  • Adressierung von Slaves
  • Safety Diagnose + Safe Link Diagnose
  • ASi EC Flags und ASi Wächter
  • Safety at Work Monitor (max. 64 FGK)

PROFINET, OPC UA

Abbildung Typ Art

Kommunikationsschnittstelle zwischen Feldbus und Gateway:
Schnittstellen für genormte Feldbussysteme in der industriellen Automatisierungstechnik.

PROFIBUS ASi Gateway: Schnittstelle für einen PROFIBUS Feldbus
PROFIBUS ASi Basic Gateway: Schnittstelle für einen PROFIBUS Feldbus
PROFIBUS ASi IP65 Gateway: Schnittstelle für einen PROFIBUS Feldbus
PROFINET ASi Gateway: Schnittstelle für einen PROFINET Feldbus
EtherNet/IP+ Modbus TCP ASi Gateway: Schnittstelle für einen EtherNet/IP+ Modbus TCP Feldbus

BACnet/IP ASi Gateway: Schnittstelle für einen BACnet/IP Feldbus
DeviceNet ASi Gateway: Schnittstelle für einen DeviceNet Feldbus
ControlLogix ASi Gateway: Schnittstelle für einen ControlLogix Feldbus
Compact-/MicroLogix ASi Gateway: Schnittstelle für einen Compact-/MicroLogix Feldbus
EtherCat ASi Gateway: Schnittstelle für einen EtherCat Feldbus

POWERLINK ASi Gateway: Schnittstelle für einen POWERLINK Feldbus
CC-Link ASi Gateway: Schnittstelle für einen CC-Link Feldbus
CANopen ASi Gateway: Schnittstelle für einen CANopen Feldbus
RS 485 Modbus ASi Gateway: Schnittstelle für einen Modbus/RTU; RS 485 Feldbus

OPC UA-Server: Schnittstelle für die OPC UA Kommunikation

Schnittstelle, Feldbus
Standard Geräte

"Single Master":
1 ASi Kreis, 1 ASi Master.

"Doppel Master":
2 ASi Kreise, 2 ASi Master.

Safety Geräte

"Single Master":
1 ASi Kreis, 1 ASi Master.

"Doppel Master":
2 ASi Kreise, 2 ASi Master.

"Optional ASi Safety Koppelkreis":
2 ASi Kreise, 1 ASi Master.

Anzahl ASi Kreise, Anzahl der ASi Master

"ja, max. 4 A/ASi Kreis":
Kostengünstige Versorgung von 2 ASi Kreisen durch 1 Netzteil (optional Versorgung mehrerer Single Gateways durch ein Netzteil).

Betrieb bei kurzen Leitungslängen auch mit Standard 24 V Netzteil möglich.

"ja, max. 8 A/ASi Kreis":
Kostengünstige Versorgung von 2 ASi Kreisen durch 1 Netzteil (optional Versorgung mehrerer Single Gateways durch ein Netzteil).

Betrieb bei kurzen Leitungslängen auch mit Standard 24 V Netzteil möglich.

"nein, max. 8 A/ASi Kreis, redundante Versorgung":
1 ASi Netzteil pro ASi Kreis. Gateway versorgt sich im Normalbetrieb aus einem der beiden ASi Netzteile.

Bei Ausfall eines ASi Netzteils bleiben durch Umschalten auf das andere ASi Netzteil alle Diagnosefunktionen erhalten und der nicht betroffene ASi Kreis arbeitet weiter.

"nein, max. 8 A/ASi Kreis":

1 ASi Netzteil pro ASi Kreis.

1 Netzteil, 1 Gateway für 2 ASi Kreise, günstige Netzteile

"USB":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der USB-Schnittstelle.

"Ethernet Feldbus"
Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Feldbusschnittstelle.


"Ethernet Feldbus + Ethernet Diagnose":
Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Diagnoseschnittstelle oder der Ethernet-Feldbusschnittstelle.


"Ethernet Diagnose":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Diagnoseschnittstelle.

"Ethernet Diagnose + Modbus TCP Diagnose":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software oder über Modbus TCP mit Hilfe der Ethernet-Diagnoseschnittstelle.

Für eine vollwertige Modbus TCP-Feldbusschnittstelle verwenden Sie bitte eines unserer Modbus TCP-Gateways in Edelstahl bzw. Modbus TCP-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor.


"Ethernet Feldbus + RS 232":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Feldbusschnittstelle oder mit Hilfe eines Adapterkabels über die RS 232-Schnittstelle.


"RS 232" :

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe eines Adapterkabels über die RS 232-Schnittstelle.


Die jeweils aktuellste Version der Gerätebeschreibungsdatei des Gateways/Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor (GSD, GSDML, EDS, etc.) ist erhältlich im "Downloads"-Bereich des jeweiligen Gerätes.

Diagnose- und Konfigurationsschnittstelle
Eingänge Safety, SIL 3, Kat. 4 Ausgänge Safety, SIL 3, Kat. 4 Safety Kommunikation Artikel-Nr.
BWU3852PROFINET ASi-5/ASi-3GatewayPROFINET, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus + Ethernet Diagnose---
BWU3848PROFINET ASi-5/ASi-3GatewayPROFINET, OPC UA1 ASi Kreis, 1 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 8 A/ASi KreisEthernet Feldbus + Ethernet Diagnose---
BWU3844PROFINET ASiGatewayPROFINET, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi Masternein, max. 8 A/ASi Kreis, redundante VersorgungEthernet Feldbus---
BWU3759PROFINET ASiGatewayPROFINET, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus---
BWU3758PROFINET ASiGatewayPROFINET, OPC UA1 ASi Kreis, 1 ASi Masternein, max. 8 A/ASi KreisEthernet Feldbus---
BWU384724 Volt ASi-5/ASi-3 GatewayGatewayPROFINET, OPC UA1 ASi Kreis, 1 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus---
BWU3674PROFIsafe, PROFINET, ASi-5/ASi-3Gateway mit integriertem Safety MonitorPROFINET, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus + Ethernet Diagnose3 x 2-kanalig6 FGK, 6 x elektronische sichere AusgängePROFIsafe (F-CPU) + ASIMON Programm + Safe Link
BWU3862PROFIsafe, PROFINET, ASi-5/ASi-3Gateway mit integriertem Safety MonitorPROFINET, OPC UA1 ASi Kreis, 1 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus + Ethernet Diagnose3 x 2-kanalig6 FGK, 6 x elektronische sichere AusgängePROFIsafe (F-CPU) + ASIMON Programm + Safe Link
BWU4000Safety, PROFINET ASi-5/ASi-3Gateway mit integriertem Safety MonitorPROFINET, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus + Ethernet Diagnose3 x 2-kanalig6 FGK, 6 x elektronische sichere AusgängeSafe Link
BWU3863Safety, PROFINET ASi-5/ASi-3Gateway mit integriertem Safety MonitorPROFINET, OPC UA1 ASi Kreis, 1 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus + Ethernet Diagnose3 x 2-kanalig6 FGK, 6 x elektronische sichere AusgängeSafe Link
BWU3998Safety, PROFINET ASi-5/ASi-3Gateway mit integriertem Safety MonitorPROFINET, OPC UA1 ASi Kreis, 1 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus + Ethernet Diagnose--Safe Link

 

 

EtherNet/IP + ModbusTCP, OPC UA

Abbildung Typ Art

Kommunikationsschnittstelle zwischen Feldbus und Gateway:
Schnittstellen für genormte Feldbussysteme in der industriellen Automatisierungstechnik.

PROFIBUS ASi Gateway: Schnittstelle für einen PROFIBUS Feldbus
PROFIBUS ASi Basic Gateway: Schnittstelle für einen PROFIBUS Feldbus
PROFIBUS ASi IP65 Gateway: Schnittstelle für einen PROFIBUS Feldbus
PROFINET ASi Gateway: Schnittstelle für einen PROFINET Feldbus
EtherNet/IP+ Modbus TCP ASi Gateway: Schnittstelle für einen EtherNet/IP+ Modbus TCP Feldbus

BACnet/IP ASi Gateway: Schnittstelle für einen BACnet/IP Feldbus
DeviceNet ASi Gateway: Schnittstelle für einen DeviceNet Feldbus
ControlLogix ASi Gateway: Schnittstelle für einen ControlLogix Feldbus
Compact-/MicroLogix ASi Gateway: Schnittstelle für einen Compact-/MicroLogix Feldbus
EtherCat ASi Gateway: Schnittstelle für einen EtherCat Feldbus

POWERLINK ASi Gateway: Schnittstelle für einen POWERLINK Feldbus
CC-Link ASi Gateway: Schnittstelle für einen CC-Link Feldbus
CANopen ASi Gateway: Schnittstelle für einen CANopen Feldbus
RS 485 Modbus ASi Gateway: Schnittstelle für einen Modbus/RTU; RS 485 Feldbus

OPC UA-Server: Schnittstelle für die OPC UA Kommunikation

Schnittstelle, Feldbus
Standard Geräte

"Single Master":
1 ASi Kreis, 1 ASi Master.

"Doppel Master":
2 ASi Kreise, 2 ASi Master.

Safety Geräte

"Single Master":
1 ASi Kreis, 1 ASi Master.

"Doppel Master":
2 ASi Kreise, 2 ASi Master.

"Optional ASi Safety Koppelkreis":
2 ASi Kreise, 1 ASi Master.

Anzahl ASi Kreise, Anzahl der ASi Master

"ja, max. 4 A/ASi Kreis":
Kostengünstige Versorgung von 2 ASi Kreisen durch 1 Netzteil (optional Versorgung mehrerer Single Gateways durch ein Netzteil).

Betrieb bei kurzen Leitungslängen auch mit Standard 24 V Netzteil möglich.

"ja, max. 8 A/ASi Kreis":
Kostengünstige Versorgung von 2 ASi Kreisen durch 1 Netzteil (optional Versorgung mehrerer Single Gateways durch ein Netzteil).

Betrieb bei kurzen Leitungslängen auch mit Standard 24 V Netzteil möglich.

"nein, max. 8 A/ASi Kreis, redundante Versorgung":
1 ASi Netzteil pro ASi Kreis. Gateway versorgt sich im Normalbetrieb aus einem der beiden ASi Netzteile.

Bei Ausfall eines ASi Netzteils bleiben durch Umschalten auf das andere ASi Netzteil alle Diagnosefunktionen erhalten und der nicht betroffene ASi Kreis arbeitet weiter.

"nein, max. 8 A/ASi Kreis":

1 ASi Netzteil pro ASi Kreis.

1 Netzteil, 1 Gateway für 2 ASi Kreise, günstige Netzteile

"USB":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der USB-Schnittstelle.

"Ethernet Feldbus"
Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Feldbusschnittstelle.


"Ethernet Feldbus + Ethernet Diagnose":
Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Diagnoseschnittstelle oder der Ethernet-Feldbusschnittstelle.


"Ethernet Diagnose":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Diagnoseschnittstelle.

"Ethernet Diagnose + Modbus TCP Diagnose":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software oder über Modbus TCP mit Hilfe der Ethernet-Diagnoseschnittstelle.

Für eine vollwertige Modbus TCP-Feldbusschnittstelle verwenden Sie bitte eines unserer Modbus TCP-Gateways in Edelstahl bzw. Modbus TCP-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor.


"Ethernet Feldbus + RS 232":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Feldbusschnittstelle oder mit Hilfe eines Adapterkabels über die RS 232-Schnittstelle.


"RS 232" :

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe eines Adapterkabels über die RS 232-Schnittstelle.


Die jeweils aktuellste Version der Gerätebeschreibungsdatei des Gateways/Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor (GSD, GSDML, EDS, etc.) ist erhältlich im "Downloads"-Bereich des jeweiligen Gerätes.

Diagnose- und Konfigurationsschnittstelle
Eingänge Safety, SIL 3, Kat. 4 Ausgänge Safety, SIL 3, Kat. 4 Safety Kommunikation Artikel-Nr.
BWU3851EtherNet/IP + Modbus TCP ASi-5/ASi-3GatewayEtherNet/IP + ModbusTCP, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus + Ethernet Diagnose---
BWU3736EtherNet/IP + Modbus TCP ASiGatewayEtherNet/IP + ModbusTCP, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus---
BWU3735EtherNet/IP + Modbus TCP ASiGatewayEtherNet/IP + ModbusTCP, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi Masternein, max. 8 A/ASi Kreis, redundante VersorgungEthernet Feldbus---
BWU3734EtherNet/IP + Modbus TCP ASiGatewayEtherNet/IP + ModbusTCP, OPC UA1 ASi Kreis, 1 ASi Masternein, max. 8 A/ASi KreisEthernet Feldbus---
BWU384924 Volt ASi-5/ASi-3 GatewayGatewayEtherNet/IP + ModbusTCP, OPC UA1 ASi Kreis, 1 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus---
BWU3857Safety, EtherNet/IP + Modbus TCP ASi-5/ASi-3Gateway mit integriertem Safety MonitorEtherNet/IP + ModbusTCP, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus + Ethernet Diagnose3 x 2-kanalig6 FGK, 6 x elektronische sichere AusgängeCIP Safety über EtherNet/IP + Safe Link
BWU3825Safety, EtherNet/IP + Modbus TCP ASi-5/ASi-3Gateway mit integriertem Safety MonitorEtherNet/IP + ModbusTCP, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus + Ethernet Diagnose3 x 2-kanalig6 FGK, 6 x elektronische sichere AusgängeSafe Link
BWU3866Safety, EtherNet/IP + Modbus TCP ASi-5/ASi-3Gateway mit integriertem Safety MonitorEtherNet/IP + ModbusTCP, OPC UA1 ASi Kreis, 1 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus + Ethernet Diagnose3 x 2-kanalig6 FGK, 6 x elektronische sichere AusgängeSafe Link
BWU3693Safety, EtherNet/IP + Modbus TCPGateway mit integriertem Safety MonitorEtherNet/IP + ModbusTCP, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Feldbus + Ethernet Diagnose3 x 2-kanalig6 FGK, 6 x elektronische sichere AusgängeSafe Link

 

 

EtherCAT, OPC UA

Abbildung Typ Art

Kommunikationsschnittstelle zwischen Feldbus und Gateway:
Schnittstellen für genormte Feldbussysteme in der industriellen Automatisierungstechnik.

PROFIBUS ASi Gateway: Schnittstelle für einen PROFIBUS Feldbus
PROFIBUS ASi Basic Gateway: Schnittstelle für einen PROFIBUS Feldbus
PROFIBUS ASi IP65 Gateway: Schnittstelle für einen PROFIBUS Feldbus
PROFINET ASi Gateway: Schnittstelle für einen PROFINET Feldbus
EtherNet/IP+ Modbus TCP ASi Gateway: Schnittstelle für einen EtherNet/IP+ Modbus TCP Feldbus

BACnet/IP ASi Gateway: Schnittstelle für einen BACnet/IP Feldbus
DeviceNet ASi Gateway: Schnittstelle für einen DeviceNet Feldbus
ControlLogix ASi Gateway: Schnittstelle für einen ControlLogix Feldbus
Compact-/MicroLogix ASi Gateway: Schnittstelle für einen Compact-/MicroLogix Feldbus
EtherCat ASi Gateway: Schnittstelle für einen EtherCat Feldbus

POWERLINK ASi Gateway: Schnittstelle für einen POWERLINK Feldbus
CC-Link ASi Gateway: Schnittstelle für einen CC-Link Feldbus
CANopen ASi Gateway: Schnittstelle für einen CANopen Feldbus
RS 485 Modbus ASi Gateway: Schnittstelle für einen Modbus/RTU; RS 485 Feldbus

OPC UA-Server: Schnittstelle für die OPC UA Kommunikation

Schnittstelle, Feldbus
Standard Geräte

"Single Master":
1 ASi Kreis, 1 ASi Master.

"Doppel Master":
2 ASi Kreise, 2 ASi Master.

Safety Geräte

"Single Master":
1 ASi Kreis, 1 ASi Master.

"Doppel Master":
2 ASi Kreise, 2 ASi Master.

"Optional ASi Safety Koppelkreis":
2 ASi Kreise, 1 ASi Master.

Anzahl ASi Kreise, Anzahl der ASi Master

"ja, max. 4 A/ASi Kreis":
Kostengünstige Versorgung von 2 ASi Kreisen durch 1 Netzteil (optional Versorgung mehrerer Single Gateways durch ein Netzteil).

Betrieb bei kurzen Leitungslängen auch mit Standard 24 V Netzteil möglich.

"ja, max. 8 A/ASi Kreis":
Kostengünstige Versorgung von 2 ASi Kreisen durch 1 Netzteil (optional Versorgung mehrerer Single Gateways durch ein Netzteil).

Betrieb bei kurzen Leitungslängen auch mit Standard 24 V Netzteil möglich.

"nein, max. 8 A/ASi Kreis, redundante Versorgung":
1 ASi Netzteil pro ASi Kreis. Gateway versorgt sich im Normalbetrieb aus einem der beiden ASi Netzteile.

Bei Ausfall eines ASi Netzteils bleiben durch Umschalten auf das andere ASi Netzteil alle Diagnosefunktionen erhalten und der nicht betroffene ASi Kreis arbeitet weiter.

"nein, max. 8 A/ASi Kreis":

1 ASi Netzteil pro ASi Kreis.

1 Netzteil, 1 Gateway für 2 ASi Kreise, günstige Netzteile

"USB":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der USB-Schnittstelle.

"Ethernet Feldbus"
Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Feldbusschnittstelle.


"Ethernet Feldbus + Ethernet Diagnose":
Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Diagnoseschnittstelle oder der Ethernet-Feldbusschnittstelle.


"Ethernet Diagnose":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Diagnoseschnittstelle.

"Ethernet Diagnose + Modbus TCP Diagnose":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software oder über Modbus TCP mit Hilfe der Ethernet-Diagnoseschnittstelle.

Für eine vollwertige Modbus TCP-Feldbusschnittstelle verwenden Sie bitte eines unserer Modbus TCP-Gateways in Edelstahl bzw. Modbus TCP-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor.


"Ethernet Feldbus + RS 232":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Feldbusschnittstelle oder mit Hilfe eines Adapterkabels über die RS 232-Schnittstelle.


"RS 232" :

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe eines Adapterkabels über die RS 232-Schnittstelle.


Die jeweils aktuellste Version der Gerätebeschreibungsdatei des Gateways/Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor (GSD, GSDML, EDS, etc.) ist erhältlich im "Downloads"-Bereich des jeweiligen Gerätes.

Diagnose- und Konfigurationsschnittstelle
Eingänge Safety, SIL 3, Kat. 4 Ausgänge Safety, SIL 3, Kat. 4 Safety Kommunikation Artikel-Nr.
BWU385424 Volt ASi-5/ASi-3 GatewayGatewayEtherCAT, OPC UA1 ASi Kreis, 1 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Diagnose---
BWU3858Safety, EtherCAT ASi-5/ASi-3Gateway mit integriertem Safety MonitorEtherCAT, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Diagnose3 x 2-kanalig6 FGK, 6 x elektronische sichere AusgängeFSoE + Safe Link
BWU3991Safety, EtherCAT ASi-5/ASi-3Gateway mit integriertem Safety MonitorEtherCAT, OPC UA1 ASi Kreis, 1 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Diagnose3 x 2-kanalig6 FGK, 6 x elektronische sichere AusgängeSafe Link

 

 

Sercos, OPC UA

Abbildung Typ Art

Kommunikationsschnittstelle zwischen Feldbus und Gateway:
Schnittstellen für genormte Feldbussysteme in der industriellen Automatisierungstechnik.

PROFIBUS ASi Gateway: Schnittstelle für einen PROFIBUS Feldbus
PROFIBUS ASi Basic Gateway: Schnittstelle für einen PROFIBUS Feldbus
PROFIBUS ASi IP65 Gateway: Schnittstelle für einen PROFIBUS Feldbus
PROFINET ASi Gateway: Schnittstelle für einen PROFINET Feldbus
EtherNet/IP+ Modbus TCP ASi Gateway: Schnittstelle für einen EtherNet/IP+ Modbus TCP Feldbus

BACnet/IP ASi Gateway: Schnittstelle für einen BACnet/IP Feldbus
DeviceNet ASi Gateway: Schnittstelle für einen DeviceNet Feldbus
ControlLogix ASi Gateway: Schnittstelle für einen ControlLogix Feldbus
Compact-/MicroLogix ASi Gateway: Schnittstelle für einen Compact-/MicroLogix Feldbus
EtherCat ASi Gateway: Schnittstelle für einen EtherCat Feldbus

POWERLINK ASi Gateway: Schnittstelle für einen POWERLINK Feldbus
CC-Link ASi Gateway: Schnittstelle für einen CC-Link Feldbus
CANopen ASi Gateway: Schnittstelle für einen CANopen Feldbus
RS 485 Modbus ASi Gateway: Schnittstelle für einen Modbus/RTU; RS 485 Feldbus

OPC UA-Server: Schnittstelle für die OPC UA Kommunikation

Schnittstelle, Feldbus
Standard Geräte

"Single Master":
1 ASi Kreis, 1 ASi Master.

"Doppel Master":
2 ASi Kreise, 2 ASi Master.

Safety Geräte

"Single Master":
1 ASi Kreis, 1 ASi Master.

"Doppel Master":
2 ASi Kreise, 2 ASi Master.

"Optional ASi Safety Koppelkreis":
2 ASi Kreise, 1 ASi Master.

Anzahl ASi Kreise, Anzahl der ASi Master

"ja, max. 4 A/ASi Kreis":
Kostengünstige Versorgung von 2 ASi Kreisen durch 1 Netzteil (optional Versorgung mehrerer Single Gateways durch ein Netzteil).

Betrieb bei kurzen Leitungslängen auch mit Standard 24 V Netzteil möglich.

"ja, max. 8 A/ASi Kreis":
Kostengünstige Versorgung von 2 ASi Kreisen durch 1 Netzteil (optional Versorgung mehrerer Single Gateways durch ein Netzteil).

Betrieb bei kurzen Leitungslängen auch mit Standard 24 V Netzteil möglich.

"nein, max. 8 A/ASi Kreis, redundante Versorgung":
1 ASi Netzteil pro ASi Kreis. Gateway versorgt sich im Normalbetrieb aus einem der beiden ASi Netzteile.

Bei Ausfall eines ASi Netzteils bleiben durch Umschalten auf das andere ASi Netzteil alle Diagnosefunktionen erhalten und der nicht betroffene ASi Kreis arbeitet weiter.

"nein, max. 8 A/ASi Kreis":

1 ASi Netzteil pro ASi Kreis.

1 Netzteil, 1 Gateway für 2 ASi Kreise, günstige Netzteile

"USB":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der USB-Schnittstelle.

"Ethernet Feldbus"
Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Feldbusschnittstelle.


"Ethernet Feldbus + Ethernet Diagnose":
Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Diagnoseschnittstelle oder der Ethernet-Feldbusschnittstelle.


"Ethernet Diagnose":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Diagnoseschnittstelle.

"Ethernet Diagnose + Modbus TCP Diagnose":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software oder über Modbus TCP mit Hilfe der Ethernet-Diagnoseschnittstelle.

Für eine vollwertige Modbus TCP-Feldbusschnittstelle verwenden Sie bitte eines unserer Modbus TCP-Gateways in Edelstahl bzw. Modbus TCP-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor.


"Ethernet Feldbus + RS 232":

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe der Ethernet-Feldbusschnittstelle oder mit Hilfe eines Adapterkabels über die RS 232-Schnittstelle.


"RS 232" :

Zugriff auf ASi Master und Sicherheitsmonitor über Bihl+Wiedemann eigene Software mit Hilfe eines Adapterkabels über die RS 232-Schnittstelle.


Die jeweils aktuellste Version der Gerätebeschreibungsdatei des Gateways/Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor (GSD, GSDML, EDS, etc.) ist erhältlich im "Downloads"-Bereich des jeweiligen Gerätes.

Diagnose- und Konfigurationsschnittstelle
Eingänge Safety, SIL 3, Kat. 4 Ausgänge Safety, SIL 3, Kat. 4 Safety Kommunikation Artikel-Nr.
BWU3861Safety, Sercos ASi-5/ASi-3Gateway mit integriertem Safety MonitorSercos, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Diagnose3 x 2-kanalig6 FGK, 6 x elektronische sichere Ausgängesichere Schneider Antriebe über Sercos + Safe Link
BWU3860Safety, Sercos ASi-5/ASi-3Gateway mit integriertem Safety MonitorSercos, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Diagnose3 x 2-kanalig6 FGK, 6 x elektronische sichere AusgängeCIP Safety über Sercos + Safe Link
BWU3845Safety, Sercos ASi-5/ASi-3Gateway mit integriertem Safety MonitorSercos, OPC UA2 ASi Kreise, 2 ASi-5/ASi-3 Masterja, max. 4 A/ASi KreisEthernet Diagnose--CIP Safety über Sercos + Safe Link