Newsletter unvollständig? Wechseln Sie zur Browseransicht.

 
 

Startseite | News | Presse | Shop

 
   
         
 

Gebäudeautomation aktuell (06/2014)

 
 

ASi Analog-/Digitalmodul für Einzelraumregelung

 
 

Das Analog-/Digitalmodul ( BW2537 ) im Überblick:

  • Für 3- und 4-Leitersensoren
  • 2 analoge Eingänge 0…10 V
  • 2 digitale Eingänge
  • Aus ASi oder ext. 24 V AC / DC versorgt
  • IP54

 
 
 
 

 

Abb.: Analog-/Digitalmodul (BW2537)

 
 

Das Analog-/Digitalmodul ( BW2537 ) im Detail:

Das ASi Feldmodul eignet sich ideal für 3- und 4-Leitersensoren in der Einzelraumregelung. Es bildet das "Gegenstück" zum Heiz-Kühldecken Ausgangsmodul ( BW2536 ) von Bihl+Wiedemann.
Die analogen 0...10 V Signale von Raum- und Kanalfühlern (relative Feuchte, Temperatur usw.) lassen sich an das Feldmodul anschließen und mit erheblich reduziertem Verkabelungsaufwand über den ASi Bus in die Steuerung integrieren. Die 2 zusätzlichen Digitaleingänge sind z.B. für umliegende Kondensations-/Betauungswächter etc. nutzbar. Die Spannungsversorgung der Eingänge und Sensoren kann wahlweise über einen Schalter im Modul aus ASi oder über externe 24 V AC / DC bezogen werden.

 
 


Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne telefonisch oder per E-Mail: gebaeudeautomation@bihl-wiedemann.de.

AS-Interface - der Installationsbus für wirtschaftliche Gebäudeautomation

 
 
 

© 2019 Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim

Datenschutz | Impressum

Icon Social Media xing Icon Social Media LinkedIn Icon Social Media YouTube  
 

Sie möchten keine weiteren Newsletter mehr erhalten? Newsletter abbestellen