Newsletter unvollständig? Wechseln Sie zur Browseransicht.

 
 

Startseite | News | Presse | Shop

 
   
         
 

AS-Interface Master News (01/2019)

 
 

ASi-5 – Hohe Datenbreite, kurze Zykluszeiten, erste Produkte verfügbar

 
 
 
 

ASi-5 wurde Ende November auf der SPS IPC Drives erstmals vorgestellt. Mit der neuen Generation von AS-Interface lassen sich größere Datenmengen jetzt deutlich schneller übertragen – und intelligente IO-Link Sensoren spielend leicht integrieren. ASi-5 ermöglicht z. B. die schnelle Übertragung von bis zu 32 Byte IO-Link Prozessdaten über ASi.

 

Kompatibel mit allen ASi Generationen

Sie können ASi-5 Slaves einfach zusätzlich zu vorhandenen ASi-3 Slaves anschließen – etwa in Anlagenbereichen mit erhöhten Anforderungen an Geschwindigkeit, Datenmenge und E/A-Dichte. Hierfür benötigen Sie nur ein neues ASi-5/ASi-3 Gateway. Weil der ASi-3 Teil im neuen Gateway gleich bleibt, lassen sich vorhandene ASi-3 Gateways einfach ersetzen und ASi-5 Slaves hinzufügen.

 

ASi-5 Produkte von Bihl+Wiedemann sind ab sofort verfügbar:

 
 
 
 

Abb.: ASi-5/ASi-3 Gateway mit integriertem Sicherheitsmonitor, 2 ASi-5/ASi-3 Master (links), ASi-5 Digitales E/A Modul, IP67, M12 (rechts)

 
 

ASi-5/ASi-3 Gateway im Detail:

  • Kompatibel zu bestehenden Netzwerken
  • 1,27 ms Zykluszeit für bis zu 384 Ein- und 384 Ausgangsbits
  • Leistungsstärkste Plattform von Bihl+Wiedemann
  • ASi Safety integriert
  • Sicheres Feldbusprotokoll
  • CIP Safety über EtherNet/IP (BWU3857)
  • PROFIsafe über PROFINET (BWU3674)

 
 

Digitales E/A Modul im Detail:

 
 
 
 

Haben Sie Fragen zu ASi-5?

Wir beraten Sie gerne persönlich.

 
 
 
 

 
 

Besuchen Sie uns auf kommenden Messen und Veranstaltungen

 
 

 
 

FMB-Süd

20.02.2019 - 21.02.2019

Augsburg

Halle 5

Stand E9

 
 

 
 

FeuerTrutz

20.02.2019 - 21.02.2019

Nürnberg

Halle 10.0

Stand 513

 
 
 

© 2019 Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim

Datenschutz | Impressum

Icon Social Media xing Icon Social Media LinkedIn Icon Social Media YouTube  
 

Sie möchten keine weiteren Newsletter mehr erhalten? Newsletter abbestellen