Newsletter unvollständig? Wechseln Sie zur Browseransicht.

 
 

Startseite | News | Presse | Shop

 
   
         
 
 
 

Gebäudeautomation aktuell (01/2017)

 
 

Von MP-Bus bis BACnet

 
 

Die Lösung im Überblick:

  • Der einfache Weg MP-Bus Teilnehmer in Ihre Steuerung einzubinden
  • Knapp 500 MP-Bus Teilnehmer auf einem BACnet Knoten ( BWU3356 ) möglich
  • Ansteuerung aller MP-Bus Teilnehmer, wie z. B. Volumenstromregler oder Stellantriebe
  • Integriertes 230 V / 24 V Netzteil mit Überspannungsschutz
  • RJ11 Schnittstelle, zur Konfiguration der MP-Bus Teilnehmer, „on board“
  • MP-Bus Master & ASi Single Slave in einem

 
 
 
 

Abb. 1: MP-Bus Gateway ( BW2406 ) und ASi BACnet/IP Gateway ( BWU3356 ) in Kombination (Klick zum Vergrößern)

 
 

Die Lösung im Detail:

Das MP-Bus Gateway ( BW2406 ) bietet Ihnen noch mehr Flexibilität bei der Integration von MP-Bus Teilnehmern in die GLT. Die Informationen von 62 MP-Bus Strängen können von einem ASi Gateway mit BACnet Schnittstelle ( BWU3356 ) intelligent über eine Zweidrahtleitung eingesammelt und dadurch gebündelt an alle übergeordneten Systeme mit BACnet Schnittstelle übergeben werden.

 

Im kompakten Aufputz-Gehäuse (Schutzart IP54) ermöglichen es Federzugklemmen, bis zu vier MP-Bus Segmente anzuschließen, um alle MP-Bus Teilnehmer zu versorgen und anzusteuern. Durch einen maximalen Ausbau wäre es somit möglich, insgesamt 496 MP-Bus Teilnehmer pro BACnet Knoten aufzunehmen (62 ASi Slaves á 8 MP-Bus Teilnehmer). Das MP-Bus Gateway ( BW2406 ) stellt alle E/A Daten der angeschlossenen Teilnehmer, d. h. bis zu 8 Byte Eingangsdaten sowie 8 Byte Ausgangsdaten zur Verfügung. Auch bei der Spannungsversorgung der MP-Bus Teilnehmer bieten sich viele Freiheiten. So können über das integrierte, abgesicherte Netzteil 24 V AC erzeugt werden oder alternativ ein direkter Anschluss von 24 V AC/DC erfolgen.

 

Funktions-LEDs, durch die Sie Informationen über den Betriebszustand des ASi MP-Bus Gateways erhalten, und eine RJ-11-Schnittstelle, die eine Konfiguration der MP-Bus Teilnehmer via MP-Bus-Terminal ermöglichen, runden das Ganze ab. Für die perfekte Synergie können Sie selbstverständlich alle anderen ASi Teilnehmer mit einbinden.

 
 

 
 

Benötigen Sie weitere Informationen?

Nutzen Sie bitte unser E-Mail Formular gebaeudeautomation@bihl-wiedemann.de oder rufen Sie uns an. Wir sind gerne für Sie da.

 
 


ASi - der Installationsbus für wirtschaftliche Gebäudeautomation

 
 
 

© 2019 Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim

Datenschutz | Impressum

Icon Social Media xing Icon Social Media LinkedIn Icon Social Media YouTube  
 

Sie möchten keine weiteren Newsletter mehr erhalten? Newsletter abbestellen