Logo Bihl+Wiedemann GmbH

Buskoppler/Mastersimulatoren

Dank des großen Erfahrungsschatzes bei Gateways und Buskopplern finden Sie bei Bihl+Wiedemann eine Reihe von „Speziallösungen“ für unterschiedliche Koppelanforderungen. Mit unseren Mastersimulatoren haben Sie nicht nur die Möglichkeit, die Gatewayfunktionalität unserer ASi Master zu testen. Sie können damit auch entsprechende Slaves ohne die Programmierung aufwendiger Steuerungsprogramme universell prüfen. So kann z.B. unser PROFIBUS-Mastersimulator mit jeder beliebigen GSD-Datei arbeiten und mit Hilfe von Windows DLL-Dateien sogar eine automatisierte Prüfung der PROFIBUS-Slaves durchführen, sowohl mit zyklischen wie auch mit azyklischen Daten. Viele unserer Kunden sind selbst Hersteller von PROFIBUS-Slaves und schätzen die Einfachheit und die universellen Einsatzmöglichkeiten unserer Mastersimulatoren sehr.

Mastersimulatoren

 

  • BW3057
    BW3057PROFINET-Mastersimulator Plus

    Inbetriebnahmesoftware für PROFINET-Slaves, Unterstützung für PROFIsafe-Module, Log-Funktion für E/A-Daten, Senden azyklischer Daten.

    Verfügbar wahlweise als Einzelplatzlizenz oder als Floating Lizenz.

  • BW3035
    BW3035PROFINET-Mastersimulator

    Inbetriebnahmesoftware für PROFINET-Slaves.

    Einzelplatzlizenz.

  • BW3649
    BW3649PROFINET-Mastersimulator Plus DLL Kit

    Set aus Inbetriebnahmesoftware für PROFINET-Slaves und Programmbibliothek DLL.

    Unterstützung für PROFIsafe-Module, Log-Funktion für E/A-Daten, Senden azyklischer Daten, Programmbibliothek DLL.

    Verfügbar wahlweise als Einzelplatzlizenz oder als Floating Lizenz.

  • BW1131
    BW1131PROFIBUS-Mastersimulator

    Inbetriebnahmesoftware für PROFIBUS-DP-Slaves, PROFIBUS-UART, DP V0

  • BW1257
    BW1257PROFIBUS-Mastersimulator

    Inbetriebnahmesoftware für PROFIBUS-DP-Slaves, PROFIBUS-UART, DP V0 und DP V1

Schnittstellenkonverter

 

Sonstige Feldbuskoppler