Logo Bihl+Wiedemann GmbH

Produktneuheiten

Ausblick: M8-Module – Neue Gehäusefamilie im Sortiment von Bihl+Wiedemann

 

Bihl+Wiedemann hat eine neue Gehäusefamilie entwickelt: M8-Module in Schutzart IP67, z.B. BW3521

  • Immer mehr Sensoren und Aktoren mit M8-Anbindung verfügbar, für die bisher Adapter auf M12-Buchsen notwendig waren
  • Gleiche Bauform wie kleines Gehäuse der M12-Module (45 mm x 80 mm)
  • Ausgestattet mit 8 Buchsen: doppelte Anzahl an Buchsen auf gleicher Fläche wie bei M12-Modulen
  • Anschluss von AS-i und AUX über Profilkabel
  • Besonders geeignet für Anwendungen, bei denen wenig Platz vorhanden ist (z.B. Roboterarme)

Abb.: M8-Module, optional mit 3-poligen M8-Buchsen (z.B. BW3521)

Update der Diagnosesoftware (BW2902)

  • Verbesserungen in Bezug auf Funktionalität und Darstellungsweise:
    • Überarbeitete Benutzeroberfläche: Optimierte Darstellung des Startfensters und des Fensters zur Schnittstelleneinstellung
    • Einführung von Testdaten als Ringpuffer, Dauer des Zwischenspeichers einstellbar, maximale Dauer: 7 Tage
    • Reduzierte Anzahl von Fenstern während einer Messung im Default, um unnötige Informationen auszublenden. Weitere Informationen können über die Option „erweiterte Ansicht“ eingeblendet werden
    • Reduzierung der Ausschlusskriterien für Testläufe
    • Fehlerbeschreibung und Lösungshinweise in eigenem Tab
    • Zusätzlicher Tab für Warnungen und Informationen

Abb.: Update der Diagnosesoftware (BW2902)

AS-i Safety Eingangsmodule, IP20, 2SE (BWU3671, BWU3696)

  • Versorgung der Eingänge aus AUX (24 V Hilfsenergie)
  • Anschluss über 4 x COMBICON-Klemmen
  • 22,5 mm Baubreite
  • Schutzart IP20
  • BWU3671:
    • 2 x 2 sichere Eingänge für den Anschluss von:
    • 1 x antivalenter optoelektronischer Schutzeinrichtung
    • 1 x potentialfreiem Kontakt
  • BWU3696:
    • 2 x 2 sichere Eingänge für den Anschluss von:
    • 1 x optoelektronischer Schutzeinrichtung
    • 1 x potentialfreiem Kontakt

Abb.: AS-i Safety Eingangsmodule, IP20, 2SE (BWU3671, BWU3696)

AS-i 3.0 EtherNet/IP+Modbus TCP Gateways mit OPC UA Server (BWU3734, BWU3735, BWU3736)

  • EtherNet/IP, Modbus TCP und OPC UA in einem Gerät
  • OPC UA Server als Schnittstelle für die OPC UA Kommunikation
  • Neuer Webserver zur Fernwartung
  • Extrem schnell: Deutlich verbesserte Zykluszeit über Ethernet
  • RPI < 1 ms, selbst bei großen Datenmengen
  • Integrierter Switch
  • Erweiterte Diagnosefunktionen wie Doppeladresserkennung, Erdschlusswächter und EMV-Wächter
  • Optional mit integrierter Kleinsteuerung Control III, Programmierung in C
  • Verfügbar als:
    • Singlemaster (BWU3734)
    • Doppelmaster mit 1 Netzteil pro AS-i Kreis (BWU3735)
    • Doppelmaster mit 1 Netzteil für 2 AS-i Kreise (BWU3736)

 

Abb.: AS-i 3.0 EtherNet/IP+Modbus TCP Gateways mit OPC UA Server (BWU3734, BWU3735, BWU3736)

AS-i 3.0 EtherNet/IP+Modbus TCP+ OPC UA Gateway mit integriertem Safety Monitor (BWU3693)

  • EtherNet/IP, Modbus TCP und OPC UA in einem Gerät
  • EtherNet/IP+ Modbus TCP Master + OPC UA Slave
  • Neuer Webserver zur Fernwartung
  • Extrem schnell: Deutlich verbesserte Zykluszeit über Ethernet
  • RPI < 1 ms, selbst bei großen Datenmengen
  • AS-i 3.0 Gateway mit integriertem Safety Monitor und Safe Link
  • Doppelmaster mit 1 Netzteil für 2 AS-i Kreise
  • Integrierter Switch 
  • 6 schnelle elektronische sichere Ausgänge
  • Chipkarte zur Speicherung der Konfigurationsdaten
  • Variabel konfigurierbares Assembly Object
  • 3 zweikanalige sichere Eingänge im Gerät, erweiterbar um bis zu 62 zweikanalige sichere Eingänge
  • Applikationen bis SIL3, PLe

 Abb.: AS-i 3.0 EtherNet/IP+Modbus TCP+ OPC UA Gateway mit integriertem Safety Monitor (BWU3693)

Aktive Verteiler AS-i für SEW MOVIMOT mit binärer Ansteuerung (BWU3605, BWU3631)

  • Motormodule zur Steuerung von SEW MOVIMOT Antrieben mit binärer Steuerung
  • Besonders flache Bauform, Montage im Kabelkanal möglich (35 mm tief)
  • Schutzart IP67
  • BWU3605: Steuerung von 1 x SEW MOVIMOT Antrieb und bis zu 2 weiteren Sensoren 
    • 3 digitale Eingänge                         
    • 4 digitale Ausgänge
    • Versorgung der Ein- und Ausgänge aus AUX (24 V Hilfsenergie)
    • Anschluss von AS-i und AUX über Profilkabel
    • Peripherieanschluss über 1 x Rundkabel/ Anschlusslitzen und 2 x M12-Kabelbuchsen (gerade, 5-polig)
  • BWU3631: Steuerung von 1 x SEW MOVIMOT Antrieb und bis zu 3 weiteren Sensoren
  • 4 digitale Eingänge
  • 4 digitale Ausgänge
  • Versorgung der Eingänge aus AUX (I1) bzw. aus AS-i (I2, I3, I4)
  • Versorgung der Ausgänge aus AUX (24 V Hilfsenergie)
  • Anschluss von AS-i und AUX über Profilkabel
  • Peripherieanschluss über 1 x M12-Kabelbuchse (gerade, 8-polig) und 3 x M12-Kabelbuchse (gerade, 5-polig)

 

Abb.: Aktive Verteiler AS-i für SEW MOVIMOT mit binärer Ansteuerung (BWU3605, BWU3631)

Aktiver Verteiler AS-i zum Anschluss von Banner K50 Series EZ-LIGHT, Typ K50AP...F2Q (BWU3639)

  • Anschluss von Banner K50 Series EZLIGHT, Typ K50AP...F2Q an AS-i
  • Besonders flache Bauform, Montage im Kabelkanal möglich (35 mm tief)
  • 1 digitaler Eingang 
  • 3 digitale Ausgänge
  • Versorgung der Ein- und Ausgänge aus AS-i
  • AS-i Anschluss über Profilkabel
  • Peripherieanschluss über 1 x M12-Kabelbuchse (gewinkelt, 8-polig)
  • Schutzart IP67

 

 

 

Abb.: Aktiver Verteiler AS-i zum Anschluss von Banner K50 Series EZ-LIGHT, Typ K50AP...F2Q (BWU3639)

Bihl+Wiedemann GmbH

Floßwörthstraße 41

68199 Mannheim

 

Tel: +49 621 33996-0

Fax: +49 621 3392239

 

E-Mail: mailbihl-wiedemann.de

 

Zum Kontaktformular

 

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Lösungen und wünschen einen telefonischen Rückruf? Wir rufen Sie gerne zu Ihrem Wunschtermin zurück.

 

Rückruf anfordern

Kunden-Hotline:

Telefon: +49 621 33996-0

Telefax: +49 621 3392239

 

E-Mail:

asiexpertbihl-wiedemann.de

 

Links & Ressourcen:

E-Mail-Kontakte

Downloads

Bihl+Wiedemann GmbH

Floßwörthstraße 41

68199 Mannheim

 

Tel: +49 621 33996-0

Fax: +49 621 3392239

 

E-Mail: mailbihl-wiedemann.de

 

Zum Kontaktformular

 

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Lösungen und wünschen einen telefonischen Rückruf? Wir rufen Sie gerne zu Ihrem Wunschtermin zurück.

 

Rückruf anfordern

Kunden-Hotline:

Telefon: +49 621 33996-0

Telefax: +49 621 3392239

 

E-Mail:

asiexpertbihl-wiedemann.de

 

Links & Ressourcen:

E-Mail-Kontakte

Downloads