Logo Bihl+Wiedemann GmbH

Safety E/A Module

Bihl+Wiedemann bietet Ihnen für die meisten  Ein- und Ausgangssignale das passende Modul, um Signale sicher zu verarbeiten. Unterschieden werden Schaltschrankmodule (IP20) und Feldmodule (IP67). Vom einzelnen sicheren Eingang oder Ausgang bis hin zu sicheren Multi E/A Modulen haben wir immer den passenden AS-i Slave im Angebot. Zusätzlich sind an vielen Modulen freie Ausgänge für Standard-Signale nutzbar.

  • Für fast jede Aufgabe das richtige Modul
  • In IP20 und IP67

 

Safety E/A Module: Eingangsmodule

  • Alle Safety E/A Module: SIL 3, Kat. 4, PLe
  • Kleine Bauform
  • Safety Eingänge und Standard Ausgänge in einem Modul
Abbildung Typ Gehäuseart

"IP20":
Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 12,5 mm und gegen den Zugang mit einem Finger, kein Schutz vor Wasser.

"IP40":
Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 1,0 mm, geschützt gegen den Zugang mit einem Draht, kein Schutz vor Wasser.

"IP54":
Schutz gegen Staub in schädigender Menge, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen allseitiges Spritzwasser.

"IP65":
Staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigem Winkel.

"IP67":
Staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen.

Schutzart
Eingänge Safety, SIL 3, Kat. 4

Ein extern angeschlossenes Relais (Schütz) kann über einen Rückführkreis an den Sicherheitsmonitor zur Überwachung angeschlossen werden.

Eingänge digital, EDM
Ausgänge digital Safety Signal Eingänge

Die Versorgung der Eingänge erfolgt entweder aus AS-i oder aus AUX (24 V Hilfsenergie). Bei Versorgung aus AS-i ist keine Verbindung zu Erde oder einem Fremdpotential erlaubt.

Eingangsspannung (Sensorversorgung)

Die Versorgung der elektronischen Ausgänge erfolgt entweder aus AS-i oder aus AUX (24 V Hilfsenergie). Bei Versorgung aus AS-i ist keine Verbindung zu Erde oder einem Fremdpotential erlaubt.

Bei Relaisausgängen erfolgt die Ansteuerung der Relaiskontakte aus AS-i. Die Versorgung des Laststromkreises erfolgt extern, entsprechend den jeweiligen Angaben im Datenblatt.

Ausgangsspannung (Aktuatorversorgung)
Länge Anschlusskabel

PUR-Leitung, öl- und abriebfest, schleppkettentauglich. Weitere Anschlussvarianten sind auf Anfrage möglich.

      M12-Buchse   M12-Kabelbuchse, gewinkelt   M12-Kabelbuchse, gerade  M8-Kabelbuchse, geradeRundkabel/Anschlusslitzen     Profilkabelabzweig          Push-In Klemmen

       2 x Rundkabel/Anschlusslitzen 2,5 mm²           Federzugklemmen 2,5 mm²
Anschluss

Die Anbindung an AS-i und an AUX (24 V Hilfsenergie) erfolgt  über das gelbe bzw. schwarze AS-i Profilkabel mit Durchdringungstechnik oder über einen M12-Stecker (in IP20 über Klemmen).

AS-i Anschluss

1 AB Slave (max. 62 AB Slaves/AS-i Kreis), 2 AB Slaves (max. 31 Module mit 2 AB Slaves), Single Slaves (max. 31 Single Slaves/AS-i Kreis), gemischter Betrieb erlaubt.
Bei Modulen mit 2 Slaves ist der 2. Slave abgeschaltet, solange der 1. Slave auf Adresse "0" adressiert ist.
Auf Kundenwunsch liefern wir die Slaves auch mit speziellen AS-i Slave Profilen. 

AS-i Adresse
Artikel-Nr.
BWU1939 IP20, 22,5 mm x 50 mm, 3 x COMBICON, Safety 3 x COMBICON IP20 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch potentialfreie Kontakte aus AS-i aus AUX E/A: max. 15 m Klemmen Klemmen 1 Single Slave
BWU2724 IP20, 22,5 mm x 50 mm, 3 x COMBICON, Safety 3 x COMBICON IP20 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch potentialfreie Kontakte aus AS-i aus AS-i E/A: max. 15 m Klemmen Klemmen 1 Single Slave
BWU2661 IP20, 22,5 mm x 50 mm, 3 x COMBICON, Safety 3 x COMBICON IP20 1 x 2-kanalig; SIL 2, Kat. 3 - 2 x elektronisch Schaltmatte mit 1,2 kΩ oder 8,2 kΩ Überwachungswiderstand aus AUX aus AUX E/A: max. 15 m Klemmen Klemmen 1 Single Slave
BWU2577 IP20, 22,5 mm x 50 mm, 3 x COMBICON, Safety 3 x COMBICON IP20 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch optoelektronische Schutzeinrichtungen aus AUX aus AUX unbegrenzt Klemmen Klemmen 1 Single Slave
BWU3013 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 4 x COMBICON, Safety 4 x COMBICON IP20 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch potentialfreie Kontakte aus AUX aus AUX unbegrenzt Klemmen Klemmen 1 Single Slave
BWU2707 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 4 x COMBICON, Safety 4 x COMBICON IP20 2 x 2-kanalig - 4 x elektronisch potentialfreie Kontakte aus AUX aus AUX unbegrenzt Klemmen Klemmen 2 Single Slaves
BWU2692 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 6 x COMBICON, Safety 6 x COMBICON IP20 1 x 2-kanalig - - 4 ... 20 mA / 0 ... 10 V / Pt100 aus AUX - unbegrenzt Klemmen Klemmen abhängig von der Konfiguration
BWU3271 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 6 x COMBICON, Safety 6 x COMBICON IP20 1 x 2-kanalig - - Thermoelemente aus AS-i - unbegrenzt Klemmen Klemmen abhängig von der Konfiguration

Safety E/A Module: Ein-/Ausgangsmodule

  • Alle Safety E/A Module: SIL 3, Kat. 4, PLe
  • Kleine Bauform
  • Safety Eingänge und Safety Ausgänge in einem Modul
Abbildung Typ Gehäuseart

"IP20":
Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 12,5 mm und gegen den Zugang mit einem Finger, kein Schutz vor Wasser.

"IP40":
Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 1,0 mm, geschützt gegen den Zugang mit einem Draht, kein Schutz vor Wasser.

"IP54":
Schutz gegen Staub in schädigender Menge, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen allseitiges Spritzwasser.

"IP65":
Staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigem Winkel.

"IP67":
Staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen.

Schutzart
Eingänge Safety, SIL 3, Kat. 4 Ausgänge Safety, SIL 3, Kat. 4 Safety Signal Eingänge

Die Versorgung der Eingänge erfolgt entweder aus AS-i oder aus AUX (24 V Hilfsenergie). Bei Versorgung aus AS-i ist keine Verbindung zu Erde oder einem Fremdpotential erlaubt.

Eingangsspannung (Sensorversorgung)

Die Versorgung der elektronischen Ausgänge erfolgt entweder aus AS-i oder aus AUX (24 V Hilfsenergie). Bei Versorgung aus AS-i ist keine Verbindung zu Erde oder einem Fremdpotential erlaubt.

Bei Relaisausgängen erfolgt die Ansteuerung der Relaiskontakte aus AS-i. Die Versorgung des Laststromkreises erfolgt extern, entsprechend den jeweiligen Angaben im Datenblatt.

Ausgangsspannung (Aktuatorversorgung)
Länge Anschlusskabel

PUR-Leitung, öl- und abriebfest, schleppkettentauglich. Weitere Anschlussvarianten sind auf Anfrage möglich.

      M12-Buchse   M12-Kabelbuchse, gewinkelt   M12-Kabelbuchse, gerade  M8-Kabelbuchse, geradeRundkabel/Anschlusslitzen     Profilkabelabzweig          Push-In Klemmen

       2 x Rundkabel/Anschlusslitzen 2,5 mm²           Federzugklemmen 2,5 mm²
Anschluss

Die Anbindung an AS-i und an AUX (24 V Hilfsenergie) erfolgt  über das gelbe bzw. schwarze AS-i Profilkabel mit Durchdringungstechnik oder über einen M12-Stecker (in IP20 über Klemmen).

AS-i Anschluss

1 AB Slave (max. 62 AB Slaves/AS-i Kreis), 2 AB Slaves (max. 31 Module mit 2 AB Slaves), Single Slaves (max. 31 Single Slaves/AS-i Kreis), gemischter Betrieb erlaubt.
Bei Modulen mit 2 Slaves ist der 2. Slave abgeschaltet, solange der 1. Slave auf Adresse "0" adressiert ist.
Auf Kundenwunsch liefern wir die Slaves auch mit speziellen AS-i Slave Profilen. 

AS-i Adresse
Artikel-Nr.
BWU3428 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 6 x COMBICON, Safety 6 x COMBICON IP20 8 x 2-kanalig 1 FGK, 1 x schneller elektronischer sicherer Ausgang, erhöhte Verfügbarkeit potentialfreie Kontakte, opt.elekt. Schutzeinrichtungen, antivalente Schalter aus AUX aus AUX unbegrenzt Klemmen Klemmen abhängig von der Konfiguration, optimiert für ASIMON360
BWU2578 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 6 x COMBICON, Safety 6 x COMBICON IP20 8 x 2-kanalig 1 FGK, 1 x schneller elektronischer sicherer Ausgang potentialfreie Kontakte, opt.elekt. Schutzeinrichtungen aus AUX aus AUX unbegrenzt Klemmen Klemmen abhängig von der Konfiguration
BWU3427 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 6 x COMBICON, Safety 6 x COMBICON IP20 4 x 2-kanalig 2 FGK, 2 x schnelle elektronische sichere Ausgänge, erhöhte Verfügbarkeit potentialfreie Kontakte, opt.elekt. Schutzeinrichtungen, antivalente Schalter aus AUX aus AUX unbegrenzt Klemmen Klemmen abhängig von der Konfiguration, optimiert für ASIMON360
BWU2314 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 6 x COMBICON, Safety 6 x COMBICON IP20 4 x 2-kanalig 2 FGK, 2 x schnelle elektronische sichere Ausgänge, erhöhte Verfügbarkeit potentialfreie Kontakte, opt.elekt. Schutzeinrichtungen, antivalente Schalter aus AUX aus AUX unbegrenzt Klemmen Klemmen abhängig von der Konfiguration

Safety E/A Module: Ausgangsmodule

  • Alle Safety E/A Module: SIL 3, Kat. 4, PLe
  • Kleine Bauform,
  • Standard Eingänge und Safety Ausgänge in einem Modul
Abbildung Typ Gehäuseart

"IP20":
Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 12,5 mm und gegen den Zugang mit einem Finger, kein Schutz vor Wasser.

"IP40":
Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 1,0 mm, geschützt gegen den Zugang mit einem Draht, kein Schutz vor Wasser.

"IP54":
Schutz gegen Staub in schädigender Menge, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen allseitiges Spritzwasser.

"IP65":
Staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigem Winkel.

"IP67":
Staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen.

Schutzart
Eingänge Safety, SIL 3, Kat. 4

Ein extern angeschlossenes Relais (Schütz) kann über einen Rückführkreis an den Sicherheitsmonitor zur Überwachung angeschlossen werden.

Eingänge digital, EDM
Ausgänge digital Ausgänge Safety, SIL 3, Kat. 4 Safety Signal Eingänge

Die Versorgung der Eingänge erfolgt entweder aus AS-i oder aus AUX (24 V Hilfsenergie). Bei Versorgung aus AS-i ist keine Verbindung zu Erde oder einem Fremdpotential erlaubt.

Eingangsspannung (Sensorversorgung)

Die Versorgung der elektronischen Ausgänge erfolgt entweder aus AS-i oder aus AUX (24 V Hilfsenergie). Bei Versorgung aus AS-i ist keine Verbindung zu Erde oder einem Fremdpotential erlaubt.

Bei Relaisausgängen erfolgt die Ansteuerung der Relaiskontakte aus AS-i. Die Versorgung des Laststromkreises erfolgt extern, entsprechend den jeweiligen Angaben im Datenblatt.

Ausgangsspannung (Aktuatorversorgung)
Länge Anschlusskabel

PUR-Leitung, öl- und abriebfest, schleppkettentauglich. Weitere Anschlussvarianten sind auf Anfrage möglich.

      M12-Buchse   M12-Kabelbuchse, gewinkelt   M12-Kabelbuchse, gerade  M8-Kabelbuchse, geradeRundkabel/Anschlusslitzen     Profilkabelabzweig          Push-In Klemmen

       2 x Rundkabel/Anschlusslitzen 2,5 mm²           Federzugklemmen 2,5 mm²
Anschluss

Die Anbindung an AS-i und an AUX (24 V Hilfsenergie) erfolgt  über das gelbe bzw. schwarze AS-i Profilkabel mit Durchdringungstechnik oder über einen M12-Stecker (in IP20 über Klemmen).

AS-i Anschluss

1 AB Slave (max. 62 AB Slaves/AS-i Kreis), 2 AB Slaves (max. 31 Module mit 2 AB Slaves), Single Slaves (max. 31 Single Slaves/AS-i Kreis), gemischter Betrieb erlaubt.
Bei Modulen mit 2 Slaves ist der 2. Slave abgeschaltet, solange der 1. Slave auf Adresse "0" adressiert ist.
Auf Kundenwunsch liefern wir die Slaves auch mit speziellen AS-i Slave Profilen. 

AS-i Adresse
Artikel-Nr.
BWU2236 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 4 x COMBICON, Safety 4 x COMBICON IP20 1 x 2-kanalig 1 EDM - 1 FGK, 2 x Relais potentialfreie Kontakte aus AUX - unbegrenzt Klemmen Klemmen 2 Single Slaves + 1 AB Slave
BWU3398 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 4 x COMBICON, Safety 4 x COMBICON IP20 - 1 EDM + 3 Standard - 1 FGK, 2 x schnelle elektronische sichere Ausgänge, max. 3 A, erhöhte Verfügbarkeit - aus AUX aus AUX unbegrenzt Klemmen Klemmen 1 Single Slave + 2 AB Slaves
BWU2173 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 4 x COMBICON, Safety 4 x COMBICON IP20 - 1 EDM + 3 Standard - 1 FGK, 2 x schnelle elektronische sichere Ausgänge - aus AUX aus AUX unbegrenzt Klemmen Klemmen 1 Single Slave + 2 AB Slaves
BWU2045 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 4 x COMBICON, Safety 4 x COMBICON IP20 - 1 EDM - 1 FGK, 2 x Relais - aus AS-i - E/A: max. 15 m Klemmen Klemmen 1 Single Slave + 1 AB Slave
BW3016 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 6 x COMBICON, Safety 6 x COMBICON IP20 - - 1 EDM 1 Kontakterweiterung, 1 x schneller elektronischer sicherer Ausgang 20 A - - aus AUX unbegrenzt Klemmen - -
BW3281 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 6 x COMBICON, Safety 6 x COMBICON IP20 - - 1 EDM 1 Kontakterweiterung, 1 x schneller elektronischer sicherer Ausgang 10 A - - aus AUX unbegrenzt Klemmen - -
BWU2836 IP20, 22,5 mm x 114 mm, 6 x COMBICON, Safety 6 x COMBICON IP20 - 8 - 1-8 FGK, 8 x schnelle elektronische sichere Ausgänge - aus AUX aus AUX unbegrenzt Klemmen Klemmen abhängig von der Konfiguration
BW2914 Leiterplatte 85 mm x 80 mm, Safety - IP00, vergossen - 2 2 x elektronisch 1 FGK, 1 x schneller elektronischer sicherer Ausgang - aus AUX aus AUX E/A: max. 3 m Klemmen Schraubklemmen 1 Single Slave + 2 AB Slaves
BWU3064 IP67, 8 x M12, Safety 8 x M12 IP67 2 x 2-kanalig 2-6, abhängig von Konfiguration - 4 FGK; 4 x schnelle elektronische sichere Ausgänge potentialfreie Kontakte, opt.elekt. Schutzeinrichtungen aus AUX aus AUX unbegrenzt 8 x M12-Buchse, 5-polig AS-i Profilkabel abhängig von der Konfiguration

Safety E/A Module: Ein-/Ausgangsmodule, IP67, M12

  • Safety Eingänge SIL 3 Kat.4 und Standard Ausgänge in einem Modul
  • 2 Farb-LEDs pro Ausgang, Status (gelb), Überlast (rot)
Abbildung Typ Gehäuseart

"IP20":
Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 12,5 mm und gegen den Zugang mit einem Finger, kein Schutz vor Wasser.

"IP40":
Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 1,0 mm, geschützt gegen den Zugang mit einem Draht, kein Schutz vor Wasser.

"IP54":
Schutz gegen Staub in schädigender Menge, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen allseitiges Spritzwasser.

"IP65":
Staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigem Winkel.

"IP67":
Staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen.

Schutzart
Eingänge Safety, SIL 3, Kat. 4

Ein extern angeschlossenes Relais (Schütz) kann über einen Rückführkreis an den Sicherheitsmonitor zur Überwachung angeschlossen werden.

Eingänge digital, EDM
Ausgänge digital Ausgänge Safety, SIL 3, Kat. 4 Safety Signal Eingänge

Die Versorgung der Eingänge erfolgt entweder aus AS-i oder aus AUX (24 V Hilfsenergie). Bei Versorgung aus AS-i ist keine Verbindung zu Erde oder einem Fremdpotential erlaubt.

Eingangsspannung (Sensorversorgung)

Die Versorgung der elektronischen Ausgänge erfolgt entweder aus AS-i oder aus AUX (24 V Hilfsenergie). Bei Versorgung aus AS-i ist keine Verbindung zu Erde oder einem Fremdpotential erlaubt.

Bei Relaisausgängen erfolgt die Ansteuerung der Relaiskontakte aus AS-i. Die Versorgung des Laststromkreises erfolgt extern, entsprechend den jeweiligen Angaben im Datenblatt.

Ausgangsspannung (Aktuatorversorgung)
Länge Anschlusskabel

Die Anbindung an AS-i und an AUX (24 V Hilfsenergie) erfolgt  über das gelbe bzw. schwarze AS-i Profilkabel mit Durchdringungstechnik oder über einen M12-Stecker (in IP20 über Klemmen).

AS-i Anschluss

1 AB Slave (max. 62 AB Slaves/AS-i Kreis), 2 AB Slaves (max. 31 Module mit 2 AB Slaves), Single Slaves (max. 31 Single Slaves/AS-i Kreis), gemischter Betrieb erlaubt.
Bei Modulen mit 2 Slaves ist der 2. Slave abgeschaltet, solange der 1. Slave auf Adresse "0" adressiert ist.
Auf Kundenwunsch liefern wir die Slaves auch mit speziellen AS-i Slave Profilen. 

AS-i Adresse
Spezielle Funktion Artikel-Nr.
BWU2631 IP67, 4 x M12, Safety 4 x M12 IP67 2 x 2-kanalig - - - potentialfreie Kontakte aus AS-i - E/A: max. 15 m AS-i Profilkabel 2 Single Slaves -
BWU2284 IP67, 4 x M12, Safety 4 x M12 IP67 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch - potentialfreie Kontakte aus AS-i aus AUX E/A: max. 15 m AS-i Profilkabel 1 Single Slave -
BWU2369 IP67, 4 x M12, Safety 4 x M12 IP67 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch - potentialfreie Kontakte aus AS-i aus AUX E/A: max. 15 m AS-i über M12 1 Single Slave -
BWU2270 IP67, 4 x M12, Safety 4 x M12 IP67 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch - optoelektronische Schutzeinrichtungen aus AUX aus AUX unbegrenzt AS-i Profilkabel 1 Single Slave -
BWU2689 IP67, 4 x M12, Safety 4 x M12 IP67 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch - optoelektronische Schutzeinrichtungen aus AUX aus AUX unbegrenzt AS-i Profilkabel 1 Single Slave Resetausgang für opt. Schutzeinrichtung
BWU2370 IP67, 4 x M12, Safety 4 x M12 IP67 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch - optoelektronische Schutzeinrichtungen aus AUX aus AUX unbegrenzt AS-i über M12 1 Single Slave -
BWU2960 IP67, 4 x M12, Safety 4 x M12 IP67 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch - optoelektronische Schutzeinrichtungen aus AS-i aus AS-i unbegrenzt AS-i über M12 1 Single Slave -
BWU2814 IP67, 4 x M12, Safety 4 x M12 IP67 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch - antivalenter Schalter aus AS-i aus AUX E/A: max. 15 m AS-i Profilkabel 1 Single Slave -
BW3489 IP67, 8 x M12, Safety 8 x M12 IP67 6-8 x 2-kanalig, abhängig von der Konfiguration bis zu 16, abhängig von Konfiguration bis zu 16 x elektronisch, abhängig von der Konfiguration bis zu 2 FGK; bis zu 2 schnelle elektronische sichere Ausgänge: abhängig von der Konfiguration potentialfreie Kontakte, opt.elekt. Schutzeinrichtungen, antivalente Schalter aus AS-i aus AS-i unbegrenzt AS-i Profilkabel abhängig von der Konfiguration -
BW3499 IP67, 4 x M12, Safety 8 x M12 IP67 6-8 x 2-kanalig, abhängig von der Konfiguration bis zu 16, abhängig von Konfiguration bis zu 16 x elektronisch, abhängig von der Konfiguration bis zu 2 FGK; bis zu 2 schnelle elektronische sichere Ausgänge: abhängig von der Konfiguration potentialfreie Kontakte, opt.elekt. Schutzeinrichtungen, antivalente Schalter aus AS-i aus AS-i unbegrenzt AS-i über M12 abhängig von der Konfiguration -
BW3490 IP67, 4 x M12, Safety 8 x M12 IP67 6-8 x 2-kanalig, abhängig von der Konfiguration bis zu 16, abhängig von Konfiguration bis zu 16 x elektronisch, abhängig von der Konfiguration bis zu 2 FGK; bis zu 2 schnelle elektronische sichere Ausgänge: abhängig von der Konfiguration potentialfreie Kontakte, opt.elekt. Schutzeinrichtungen, antivalente Schalter aus AUX aus AUX unbegrenzt AS-i Profilkabel abhängig von der Konfiguration -
BWU3064 IP67, 8 x M12, Safety 8 x M12 IP67 2 x 2-kanalig 2-6, abhängig von Konfiguration - 4 FGK; 4 x schnelle elektronische sichere Ausgänge potentialfreie Kontakte, opt.elekt. Schutzeinrichtungen aus AUX aus AUX unbegrenzt AS-i Profilkabel abhängig von der Konfiguration -

Safety E/A Module: Aktive Verteiler AS-i Safety, IP67

Abbildung Typ Gehäuseart

"IP20":
Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 12,5 mm und gegen den Zugang mit einem Finger, kein Schutz vor Wasser.

"IP40":
Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 1,0 mm, geschützt gegen den Zugang mit einem Draht, kein Schutz vor Wasser.

"IP54":
Schutz gegen Staub in schädigender Menge, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen allseitiges Spritzwasser.

"IP65":
Staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigem Winkel.

"IP67":
Staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührungen, Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen.

Schutzart
Eingänge Safety, SIL 3, Kat. 4

Ein extern angeschlossenes Relais (Schütz) kann über einen Rückführkreis an den Sicherheitsmonitor zur Überwachung angeschlossen werden.

Eingänge digital, EDM
Ausgänge digital Safety Signal Eingänge

Die Versorgung der Eingänge erfolgt entweder aus AS-i oder aus AUX (24 V Hilfsenergie). Bei Versorgung aus AS-i ist keine Verbindung zu Erde oder einem Fremdpotential erlaubt.

Eingangsspannung (Sensorversorgung)

Die Versorgung der elektronischen Ausgänge erfolgt entweder aus AS-i oder aus AUX (24 V Hilfsenergie). Bei Versorgung aus AS-i ist keine Verbindung zu Erde oder einem Fremdpotential erlaubt.

Bei Relaisausgängen erfolgt die Ansteuerung der Relaiskontakte aus AS-i. Die Versorgung des Laststromkreises erfolgt extern, entsprechend den jeweiligen Angaben im Datenblatt.

Ausgangsspannung (Aktuatorversorgung)

PUR-Leitung, öl- und abriebfest, schleppkettentauglich. Weitere Anschlussvarianten sind auf Anfrage möglich.

      M12-Buchse   M12-Kabelbuchse, gewinkelt   M12-Kabelbuchse, gerade  M8-Kabelbuchse, geradeRundkabel/Anschlusslitzen     Profilkabelabzweig          Push-In Klemmen

       2 x Rundkabel/Anschlusslitzen 2,5 mm²           Federzugklemmen 2,5 mm²
Anschluss

Entweder als Single-Beschaltung, Y-Beschaltung oder Mixed-Beschaltung.

Single-BeschaltungY-BeschaltungMixed-Beschaltung



M12 Beschaltung

Unter normalen Bedingungen (ohne Busabschluss oder Repeater) beträgt die zulässige Gesamtlänge des AS-i Segments max. 100 m. Bei der Berechnung ist zu berücksichtigen, dass die Länge des Anschlusskabels (Rundkabel) jedes angeschlossenen Passivverteilers verdoppelt werden muss.

Bei den Aktiven Verteilern (AS-i Slaves) zählt hingegen nur das einfache AS-i Profilkabel.

Rundkabel

Gehäuse mit flacher Bauform und seitlich abgehenden Kabeln eigenen sich für die Montage im Kabelkanal bzw. in Kabelführungen, in Kabelrinnen, in Kabelschienen oder in Kabelpritschen.

Bitte beachten Sie die jeweilige Gehäusetiefe für ihren jeweiligen Einsatz.

Flache Bauform, Montage in Kabelkanal möglich

Der Zustand der Ein- und Ausgänge wird durch LEDs angezeigt. Zusätzlich geben die beiden AS-i LEDs (PWR grün und FAULT rot) wie bei AS-i Slaves üblich den Zustand des AS-i Slaves an. Uaux wird mit Hilfe einer grünen LED angezeigt.

LED Statusanzeige
Profilkabelanschluss

Die Anbindung an AS-i und an AUX (24 V Hilfsenergie) erfolgt  über das gelbe bzw. schwarze AS-i Profilkabel mit Durchdringungstechnik oder über einen M12-Stecker (in IP20 über Klemmen).

AS-i Anschluss

1 AB Slave (max. 62 AB Slaves/AS-i Kreis), 2 AB Slaves (max. 31 Module mit 2 AB Slaves), Single Slaves (max. 31 Single Slaves/AS-i Kreis), gemischter Betrieb erlaubt.
Bei Modulen mit 2 Slaves ist der 2. Slave abgeschaltet, solange der 1. Slave auf Adresse "0" adressiert ist.
Auf Kundenwunsch liefern wir die Slaves auch mit speziellen AS-i Slave Profilen. 

AS-i Adresse
Spezielle Funktion Artikel-Nr.
BW3249 Aktiver Verteiler AS-i Safety 19 mm tief IP67 1 x 2-kanalig - 1 x elektronisch potentialfreie Kontakte aus AS-i aus AS-i 2 x Rundkabel/Anschlusslitzen - 1 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i AS-i Profilkabel 1 Single Slave -
BWU3599 Aktiver Verteiler AS-i Safety 19 mm tief IP67 1 x 2-kanalig - 1 x elektronisch potentialfreie Kontakte aus AS-i aus AS-i 1 x Rundkabel/Anschlusslitzen - 10 m ja, 19 mm tief ja - AS-i Profilkabel 1 Single Slave -
BW3248 Aktiver Verteiler AS-i Safety 19 mm tief IP67 1 x 2-kanalig - 1 x elektronisch potentialfreie Kontakte aus AS-i aus AS-i 1 x Rundkabel/Anschlusslitzen - 1 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i AS-i Profilkabel 1 Single Slave -
BWU3373 Aktiver Verteiler AS-i Safety 19 mm tief IP67 1 x 2-kanalig - - potentialfreie Kontakte aus AS-i - 1 x Rundkabel/Anschlusslitzen - 0,30 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i AS-i Profilkabel 1 Single Slave -
BW3553 Aktiver Verteiler AS-i Safety 19 mm tief IP67 1 x 2-kanalig - - potentialfreie Kontakte aus AS-i - 1 x M8-Kabelbuchse, gerade, 4-polig - 0,20 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i AS-i Profilkabel 1 Single Slave -
BW3413 Aktiver Verteiler AS-i Safety 19 mm tief IP67 1 x 2-kanalig - - potentialfreie Kontakte aus AS-i - 1 x M12-Kabelbuchse, gewinkelt, 5-polig - 1 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i AS-i Profilkabel 1 Single Slave -
BW3299 Aktiver Verteiler AS-i Safety 19 mm tief IP67 1 x 2-kanalig - 1 x elektronisch optoelektronische Schutzeinrichtungen aus AUX aus AUX 1 x M12-Kabelbuchse, gewinkelt, 5-polig - 1 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 Single Slave -
BW3376 Aktiver Verteiler AS-i Safety 19 mm tief IP67 1 x 2-kanalig - 1 x elektronisch optoelektronische Schutzeinrichtungen aus AUX aus AUX 1 x M12-Kabelbuchse, gerade, 5-polig - 1 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 Single Slave zum Anschluss von Euchner MGB an AS-i
BW3488 Aktiver Verteiler AS-i Safety 19 mm tief IP67 1 x 2-kanalig 1 1 x elektronisch optoelektronische Schutzeinrichtungen aus AUX aus AUX 1 x M12-Kabelbuchse, gerade, 8-polig - 1 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 Single Slave zum Anschluss von Pilz PSENslock, PSENcode an AS-i
BWU3565 Aktiver Verteiler AS-i Safety 19 mm tief IP67 1 x 2-kanalig 1 1 x elektronisch optoelektronische Schutzeinrichtungen aus AUX aus AUX 1 x M12-Kabelbuchse, gerade, 8-polig - 1 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i AS-i Profilkabel 1 Single Slave zum Anschluss von Schmersal AZM400 an AS-i
BWU3635 Aktiver Verteiler AS-i Safety 19 mm tief IP67 1 x 2-kanalig 1 1 x elektronisch optoelektronische Schutzeinrichtungen aus AUX aus AUX 1 x M12-Kabelbuchse, gerade, 8-polig - 1 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i AS-i Profilkabel 1 Single Slave zum Anschluss von Schmersal AZM200 an AS-i
BWU3577 Aktiver Verteiler AS-i 35 mm tief IP67 - 4 2 x elektronisch - aus AS-i aus AS-i 6 x M8-Kabelbuchsen, gerade, 4-polig - Eingang: 0,15 m, Ausgang: 0,50 m ja, 35 mm tief ja 1 x AS-i AS-i Profilkabel 1 AB Slave optimiert zur Ansteuerung von Ventilen über AS-i
BWU3555 Aktiver Verteiler AS-i 35 mm tief IP67 - 4 4 x elektronisch - aus AS-i aus AUX 4 x M8-Kabelbuchsen, gerade, 4-polig - 0,20 m ja, 35 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BW3317 Aktiver Verteiler AS-i 35 mm tief IP67 - 4 4 x elektronisch - aus AS-i aus AUX 2 x Rundkabel/Anschlusslitzen - 1 m ja, 35 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BW3507 Aktiver Verteiler AS-i 35 mm tief IP67 - 4 4 x elektronisch - aus AS-i aus AUX 2 x M12-Kabelbuchsen, gerade, 5-polig - 1 m ja, 35 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BW3326 Aktiver Verteiler AS-i 35 mm tief IP67 - 4 4 x elektronisch - aus AS-i aus AS-i 2 x Rundkabel/Anschlusslitzen - 1 m ja, 35 mm tief ja 1 x AS-i AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BWU3374 Aktiver Verteiler AS-i 35 mm tief IP67 - 4 - - aus AS-i - 2 x Rundkabel/Anschlusslitzen - 0,50 m ja, 35 mm tief ja 1 x AS-i AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BW3500 Aktiver Verteiler AS-i 35 mm tief IP67 - 4 4 x elektronisch - aus AS-i aus AS-i 1 x Rundkabel/Anschlusslitzen - 5 m ja, 35 mm tief ja 1 x AS-i AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BW3377 Aktiver Verteiler AS-i 35 mm tief IP67 - 4 4 x elektronisch - aus AUX aus AUX 1 x M12-Kabelbuchse, gerade, 8-polig - 1 m ja, 35 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 AB Slave zum Anschluss von Euchner MGB an AS-i
BWU3639 Aktiver Verteiler AS-i 35 mm tief IP67 - 1 3 x elektronisch - aus AS-i aus AS-i 1 x M12-Kabelbuchse, gewinkelt, 8-polig - 0,30 m ja, 35 mm tief ja 1 x AS-i AS-i Profilkabel 1 AB Slave zum Anschluss von Banner K50 Series EZ-LIGHT, Typ K50AP...F2Q an AS-i
BWU3498 Aktiver Verteiler AS-i 19 mm tief IP67 - 4 - - aus AUX - 2 x M12-Kabelbuchsen, gerade, 5-polig Y 0,40 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BW3497 Aktiver Verteiler AS-i 19 mm tief IP67 - 2 2 x elektronisch - aus AUX aus AUX 2 x M12-Kabelbuchsen, gerade, 5-polig Y 0,40 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BW3250 Aktiver Verteiler AS-i 19 mm tief IP67 - 2 1 x elektronisch - aus AUX aus AUX 2 x M12-Kabelbuchsen, gewinkelt, 5-polig 1 x Y + 1 x Mixed 1 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BW3400 Aktiver Verteiler AS-i 19 mm tief IP67 - 2 2 x elektronisch - aus AS-i aus AS-i 1 x M12-Kabelbuchse, gerade, 8-polig - 1 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BWU3564 Aktiver Verteiler AS-i 19 mm tief IP67 - 2 - - aus AUX - 1 x M12-Kabelbuchse, gewinkelt, 5-polig Y 1 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BW3300 Aktiver Verteiler AS-i 19 mm tief IP67 - - 4 x elektronisch - - aus AUX 1 x Rundkabel/Anschlusslitzen - 1 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BW3487 Aktiver Verteiler AS-i 19 mm tief IP67 - - 4 x elektronisch - - aus AUX 1 x Rundkabel/Anschlusslitzen - 5 m ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BW3349 Aktiver Verteiler AS-i 19 mm tief IP20 - 4 - - aus AUX - 8 x Push-in Klemmen - nein ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BW3414 Aktiver Verteiler AS-i 19 mm tief IP20 - 3 1 x elektronisch - aus AUX aus AUX 8 x Push-in Klemmen - nein ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 AB Slave -
BW3342 Aktiver Verteiler AS-i 19 mm tief IP20 - - 4 x elektronisch - - aus AUX 8 x Push-in Klemmen - nein ja, 19 mm tief ja 1 x AS-i, 1 x AUX AS-i Profilkabel 1 AB Slave -

Safety E/A Module: Leiterplattenmodule AS-i, Platinenlösungen

  • Sondervarianten auf Anfrage
Abbildung Typ Eingänge Safety, SIL 3, Kat. 4

Ein extern angeschlossenes Relais (Schütz) kann über einen Rückführkreis an den Sicherheitsmonitor zur Überwachung angeschlossen werden.

Eingänge digital, EDM
Ausgänge digital Safety Signal Eingänge

Die Versorgung der Eingänge erfolgt entweder aus AS-i oder aus AUX (24 V Hilfsenergie). Bei Versorgung aus AS-i ist keine Verbindung zu Erde oder einem Fremdpotential erlaubt.

Eingangsspannung (Sensorversorgung)

Die Versorgung der elektronischen Ausgänge erfolgt entweder aus AS-i oder aus AUX (24 V Hilfsenergie). Bei Versorgung aus AS-i ist keine Verbindung zu Erde oder einem Fremdpotential erlaubt.

Bei Relaisausgängen erfolgt die Ansteuerung der Relaiskontakte aus AS-i. Die Versorgung des Laststromkreises erfolgt extern, entsprechend den jeweiligen Angaben im Datenblatt.

Ausgangsspannung (Aktuatorversorgung)
Länge Anschlusskabel

Der Verguss schützt die Bauteile und die Leiterplatten bei Berührung.

   lackiertvergossen
Vergossen

Der Zustand der Ein- und Ausgänge wird durch LEDs angezeigt. Zusätzlich geben die beiden AS-i LEDs (PWR grün und FAULT rot) wie bei AS-i Slaves üblich den Zustand des AS-i Slaves an. Uaux wird mit Hilfe einer grünen LED angezeigt.

LED Statusanzeige

Weitere Anschlussvarianten sind auf Anfrage möglich.

SchraubklemmenStiftleiste, gewinkelt
(Stifte 180° zur Platine)
Stiftleiste, gerade
(Stife 90° zur Platine)
  LötösenBuchsenleiste Steckbare Federzug- o.
Schraubklemmen
   Anschlusslitzen
Platinenanschluss

Die Anbindung an AS-i und an AUX (24 V Hilfsenergie) erfolgt  über das gelbe bzw. schwarze AS-i Profilkabel mit Durchdringungstechnik oder über einen M12-Stecker (in IP20 über Klemmen).

AS-i Anschluss

1 AB Slave (max. 62 AB Slaves/AS-i Kreis), 2 AB Slaves (max. 31 Module mit 2 AB Slaves), Single Slaves (max. 31 Single Slaves/AS-i Kreis), gemischter Betrieb erlaubt.
Bei Modulen mit 2 Slaves ist der 2. Slave abgeschaltet, solange der 1. Slave auf Adresse "0" adressiert ist.
Auf Kundenwunsch liefern wir die Slaves auch mit speziellen AS-i Slave Profilen. 

AS-i Adresse
Artikel-Nr.
BWR3067 Leiterplatte 43 mm x 30 mm, Safety 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch potentialfreie Kontakte aus AS-i aus AS-i E/A: max. 15 m ja ja Anschlusslitzen, 200 mm Anschlusslitzen, 200 mm 1 Single Slave
BWR2426 Leiterplatte 43 mm x 30 mm, Safety 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch potentialfreie Kontakte aus AS-i aus AS-i E/A: max. 15 m ja ja Anschlusslitzen, 100 mm Anschlusslitzen, 100 mm 1 Single Slave
BWR2521 Leiterplatte 43 mm x 30 mm, Safety 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch potentialfreie Kontakte aus AS-i aus AS-i E/A: max. 15 m ja ja Anschlusslitzen, 100 mm + Kontaktstifte Anschlusslitzen, 100 mm 1 Single Slave
BWR3068 Leiterplatte 43 mm x 30 mm - 2 2 x elektronisch - aus AS-i aus AS-i E/A: max. 15 m ja ja Anschlusslitzen, 200 mm Anschlusslitzen, 200 mm 1 AB Slave
BWR2574 Leiterplatte 43 mm x 30 mm - 2 2 x elektronisch - aus AS-i aus AS-i E/A: max. 15 m ja ja Anschlusslitzen, 100 mm Anschlusslitzen, 100 mm 1 AB Slave
BWR2522 Leiterplatte 43 mm x 30 mm - 2 2 x elektronisch - aus AS-i aus AS-i E/A: max. 15 m ja ja Anschlusslitzen, 100 mm + Kontaktstifte Anschlusslitzen, 100 mm 1 AB Slave
BWR1896 Leiterplatte 73 mm x 37,5 mm, Safety 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch potentialfreie Kontakte aus AS-i aus AUX E/A: max. 15 m nein ja steckbare Schraubklemmen steckbare Schraubklemmen 1 Single Slave
BWR1751 Leiterplatte 73 mm x 37,5 mm, Safety 1 x 2-kanalig - 2 x elektronisch potentialfreie Kontakte aus AS-i aus AUX E/A: max. 15 m nein ja Schraubklemmen Schraubklemmen 1 Single Slave