Logo Bihl+Wiedemann GmbH

Diagnosesoftware

Mit der Diagnosesoftware lassen sich Fehler in Standard-Netzen und in ASi Safety-Netzen schnell finden und beschreiben. Die einfach zu bedienende Diagnosesoftware wird überwiegend für Inbetriebnahmen und Wartungsintervalle eingesetzt und liefert konkrete Fehlerinformationen und direkte Lösungsvorschläge. Die Informationen und Lösungen werden in der Softwaremaske übersichtlich präsentiert und liefern auch unerfahrenen ASi Anwendern direkte "Hilfe zur Selbsthilfe" bei Fehlern, die während des Tests auftreten.

 

Bihl+Wiedemann Suite: InstallationDiagnosesoftware: Anwendung

 

PDF-Prüfbericht per Knopfdruck an den Bihl+Wiedemann Support

Bei der Freigabemessung entsteht automatisch ein detaillierter Prüfbericht als PDF. Hierdurch ist das Prüfergebnis genau dokumentiert und kann per Knopfdruck an den Bihl+Wiedemann Support weitergeleitet werden, wenn zusätzliche Hilfe benötigt wird.

Diagnosesoftware - enthalten in allen Versionen der Bihl+Wiedemann Suites

Die Diagnosesoftware ist in der Bihl+Wiedemann Suite (BW2902,BW4723) und in der Bihl+Wiedemann Safety Suite (BW2916, BW3065) enthalten.

Software für Gateways und Sicherheitskomponenten

Abbildung Typ

Software zur Freigabemessung an einer Anlage und zur eigenständigen Fehlersuche und prophylaktischen Diagnose. 

Diagnosesoftware

Software zur Konfiguration sicherer Hardware und/oder zur Erstellung und Inbetriebnahme einer Sicherheitskonfiguration.

ASIMON360

Software zum Testen einer vorhandenen ASIMON360 Konfiguration an simulierter Hardware.

ASIMON360 Simulation

Software zur Adressierung, Projektierung und Inbetriebnahme von nicht-sicherer Hardware und zur einfachen Durchführung einer Live-Diagnose projektierter und detektierter Geräte im ASi Kreis.

  • ja : ASi Control Tools360-Software als Standalone-Version
  • ja (integriert ): alle Funktionen der ASi Control Tools360-Software sind direkt in die ASIMON360-Software integriert.
  • Legacy-Version : ASi Control Tools-Software (Legacy-Version) als Standalone-Version.
    Die Legacy-Version stellt keinen Hardwarekatalog bereit! Es wird empfohlen die Version der ASi Control Tools360 mit Hardwarekatalog (BW2902) zu verwenden.

ASi Control Tools360
Kabel Installationsoptionen Artikel-Nr.
BW2916Bihl+Wiedemann Safety Suitejajajaja (integriert)neinEinzelplatzlizenz oder Floating-Lizenz
BW3065Bihl+Wiedemann Safety Suitejaja, nur Serviceversionjaja (integriert)neinEinzelplatzlizenz oder Floating-Lizenz
BW2902Bihl+Wiedemann SuitejaneinneinjaneinEinzelplatzlizenz oder Floating-Lizenz
BW4723Bihl+Wiedemann Suitejaneinneinjaja (für Rockwell Master)Einzelplatzlizenz oder Floating-Lizenz

 

 

Funktionsumfang der Diagnosesoftware

Das Video veranschaulicht den Funktionsumfang der Diagnosesoftware. Dazu gehören: Testläufe, Freigabemessung einer fehlerfreien Anlage, Messung/Kontrollmessung einer laufenden Anlage, Predictive Maintenance (Früherkennung von möglichen Problemen), Anlagenanalyse im Fehlerfall und die erneute Freigabemessung nach Behebung des Fehlers. Untersuchen können Sie Standard ASi Netzwerke, ASi-3 und ASi-5, ASi Safety at Work sowie Safe Link. Ihre Vorteile: Sie benötigen keine weitere Hardware, sparen Zeit- und Kosten durch Fehlervermeidung und erhalten sowohl konkrete Fehlerinformationen als auch direkte Lösungsvorschläge.

 

Video-Länge: 3:18

Ringpuffer erleichtert die Fehlersuche

Vor allem bei sporadisch auftretenden Fehlern unterstützt Sie unser neuer Ringpuffer. Damit sind nun erstmals kontinuierliche Messungen bis zu 24 Stunden über einen Zeitraum von bis zu einer Woche möglich.

Vorteile der Diagnosesoftware

  • Zeit- und Kostenersparnis durch Fehlervermeidung bzw. schnelle Fehlerbehebung
  • Konkrete Fehlerinformationen und direkte Lösungsvorschläge
  • Untersuchung von Standard ASi Netzwerken und zusätzlich ASi Safety at Work inklusive Safe Link
  • "Hilfe zur Selbsthilfe" auch für unerfahrene ASi Anwender
  • Ringpuffer ermöglicht Dauertests mit Aufzeichnung der aktuellsten Daten
  • Prüfbericht inklusive Dokumentation der ASi Installation
  • PDF-Prüfbericht per Knopfdruck an den Bihl+Wiedemann Support

Sicherheitsmonitor Simulator

In der Safety Suite von Bihl+Wiedemann ist der Sicherheitsmonitor Simulator enthalten. Er ermöglicht das Testen einer vorhandenen ASIMON360 Konfiguration an simulierter Hardware.