Logo Bihl+Wiedemann GmbH

Diagnose-Software mit neuen Funktionen

Mit unserer einfach zu bedienenden Diagnose-Software können Sie neben Standard AS-i Netzwerken auch AS-i Safety at Work untersuchen. Sie sehen den Zustand der sicheren Bausteine jetzt im zeitlichen Ablauf. Über die Update-Funktion in ihrer Software können Kunden mit entsprechender Lizenz nun die aktuelle Version herunterladen.

Stark erweiterte Informationen und Lösungsvorschläge

Profitieren Sie von erweiterten, konkreten Fehlerinformationenund Lösungsvorschlägen. Hier haben wir viele Anregungen unserer Kunden umgesetzt. Die Informationen und Lösungen werden in einer Softwaremaske übersichtlich präsentiert. Damit bietet die Software auch unerfahrenen AS-i Anwendern direkte „Hilfe zur Selbsthilfe“ bei Fehlern, die während des Tests auftreten. Für weitere Hilfe können Sie das Prüfergebnis per Knopfdruck direkt an den Support von Bihl+Wiedemann weiterleiten.

 

Abb.: Der Reiter „Fehler“ in der Diagnose-Software liefert eine konkrete Fehlermeldung, eine ausführliche Beschreibung und einen leicht verständlichen Lösungsvorschlag zur Behebung.

Ringpuffer erleichtert Fehlersuche

Vor allem bei sporadisch auftretenden Fehlern unterstützt Sie unser neuer Ringpuffer. Damit sind nun erstmals kontinuierliche Messungen bis zu 24 Stunden über einen Zeitraum von bis zu einer Woche möglich.

Detaillierter Prüfbericht bei der Abnahme von Anlagen

AS-i Netzwerke sind sehr robust, Fehler im laufenden Betrieb eher die Ausnahme. Unsere Diagnose-Software leistet aber auch bei der Abnahme von Anlagen wertvolle Dienste. Mit ihrer Hilfe können Sie die Installation vor der Auslieferung auf etwaige Fehler prüfen. Bei der Freigabemessung entsteht automatisch ein detaillierter Prüfbericht inklusive Dokumentation als PDF.

Unsere Diagnose-Software auf einen Blick

  • Untersuchung der Businformationen wie der elektrischen Prüfung von Spannung, Strom und Symmetrie sowie von Konfigurations-, Peripherie- und Telegrammfehlern – je nach Master unterschiedlich
  • Untersuchung von Standard AS-i Netzwerken und zusätzlich AS-i Safety at Work inklusive Safe Link
  • Konkrete Informationen und Lösungsvorschläge für zahlreiche Fehlerarten sind auch für unerfahrene AS-i Anwender eine „Hilfe zur Selbsthilfe“ 
  • Ringpuffer ermöglicht Dauertests mit Aufzeichnung der aktuellsten Daten (letzte Minute bis die letzten 24 Stunden)
  • Prüfbericht inklusive Dokumentation der AS-i Installation (des AS-i Gateways und aller angeschlossenen Slaves)
  • Die Diagnose-Software ist in den Software-Paketen (BW2902 und BW2916) von Bihl+Wiedemann enthalten

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Lösungen?