Logo Bihl+Wiedemann GmbH

Neue ASi-5 Zählermodule – kostengünstig verschiedenste Applikationen lösen

Profitieren Sie jetzt vom Update unserer ASi-5 Zählermodule. Nutzen Sie z.B. neue Funktionen wie die Frequenz- und Periodendauermessung oder den neuen 32 Bit Wertebereich, um verschiedenste Applikationen kostengünstig zu lösen. Eine ausführliche Beschreibung der Module finden Sie auf unserer Website.

Die Vorteile der neuen ASi-5 Zählermodule

  • Hohe Datenbreite und kurze Zykluszeit - Die ASi-5 Zählermodule übertragen wahlweise 4 unabhängige 16 Bit Zählerwerte in nur 1,27 ms oder einen 32 Bit Wertebereich (-2147483647 bis 2147483647). Sie arbeiten dabei mit Zählerfrequenzen bis zu 250 kHz.

  • Vier  flexibel nutzbare Zählereingäne - Alle sind beliebig einzeln konfigurierbar. Sie können zudem Impulszähler und Encode (24) anschließen. Funktionen können über die Prozessdaten oder über Hardware-Eingänge direkt am Modul aktiviert werden.

  • Komfortable Parametrierung - Alle Zählereingänge lassen sich einfach über unsere Software Suite einzeln an- und abschalten. Auch das unkomplizierte Wechseln und Konfigurieren der Funktionen ist für jeden Zählereingang individuell möglich.

  • Module direkt im Feld nutzbar - Mit unseren ASi-5 Zählermodulen in IP67 profitieren Sie im Feld von allen bewährten ASi Vorteilen, vor allem von bis zu 70 % reduzierten Verdrahtungskosten gegenüber Rundkabellösungen.

Verschiedene Varianten verfügbar

Das ASi-5 Zählermodul gibt es für den direkten Einsatz im Feld als IP67-Varianten mit ASi Anschluss über Profilkabel (BWU4042) oder über M12-Stecker (BWU4202). Es ist zudem für den Schaltschrank in IP20 (BWU3875) verfügbar. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website.

 

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Lösungen?