Logo Bihl+Wiedemann GmbH

Sicherheitstechnik mit AS-i Safety at Work

Sicherheitstechnische Aspekte spielen in immer mehr Automatisierungslösungen eine wichtige Rolle – vor allem dort, wo die Sicherheit von Personen durch gefährliche Bewegungen betroffen ist. Vorgaben dazu finden sich etwa in der Maschinenrichtlinie der EU (Richtlinie 2006/42/EG) oder in den Arbeitsschutzbestimmungen der jeweiligen Länder.

 

Mit dem Safety at Work-Konzept von AS-Interface ist es gelungen, auch sicherheitstechnische Komponenten – sichere Sensoren und Aktuatoren sowie Sicherheitsmonitore – nahtlos in fast alle gängigen Automatisierungssysteme zu integrieren. Der Vorteil von AS-i Safety at Work im Vergleich zu konventionellen Sicherheitslösungen besteht darin, dass sichere und nicht-sichere Signale auf ein und derselben Leitung übertragen werden können. Die bisher nötige doppelte Infrastruktur wird damit genauso überflüssig wie alle Kosten, die mit der aufwändigen Einzelverdrahtung verbunden waren.

 

Die sicheren AS-i Komponenten können dabei genauso wie jeder Standardslave an einer beliebigen Stelle des AS-i Netzwerks eingesetzt und ohne Einschränkung zusammen mit Standard-AS-i-Komponenten verwendet werden. Vom AS-i Master werden die Safety-Komponenten ebenfalls wie ganz normale AS-i Slaves behandelt. Untereinander stehen sichere Sensoren, sichere Aktuatoren und der Sicherheitsmonitor aber in einer besonderen Kommunikationsverbindung.

 

Zugelassen ist AS-i Safety at Work für Anwendungen, die Sicherheitsanforderungen bis SIL3 nach EN 61508 oder PLe nach EN ISO 13 849-1:2006 erfordern.

Bihl+Wiedemann GmbH

Floßwörthstraße 41

68199 Mannheim

 

Tel: +49 621 33996-0

Fax: +49 621 3392239

 

E-Mail: mailbihl-wiedemann.de

 

Zum Kontaktformular

 

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Lösungen und wünschen einen telefonischen Rückruf? Wir rufen Sie gerne zu Ihrem Wunschtermin zurück.

 

Rückruf anfordern

Kunden-Hotline:

Telefon: +49 621 33996-0

Telefax: +49 621 3392239

 

E-Mail:

asiexpertbihl-wiedemann.de

 

Links & Ressourcen:

E-Mail-Kontakte

Downloads

Bihl+Wiedemann GmbH

Floßwörthstraße 41

68199 Mannheim

 

Tel: +49 621 33996-0

Fax: +49 621 3392239

 

E-Mail: mailbihl-wiedemann.de

 

Zum Kontaktformular

 

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Lösungen und wünschen einen telefonischen Rückruf? Wir rufen Sie gerne zu Ihrem Wunschtermin zurück.

 

Rückruf anfordern

Kunden-Hotline:

Telefon: +49 621 33996-0

Telefax: +49 621 3392239

 

E-Mail:

asiexpertbihl-wiedemann.de

 

Links & Ressourcen:

E-Mail-Kontakte

Downloads