Logo Bihl+Wiedemann GmbH

N’hésitez pas à profiter de nos potentiels d’économies!

Die ASi Enocean Module im Überblick

  • EnOcean Signale einfach über ASi an die Steuerung anbinden
  • 31 Funkschalter/PTM und 8 Sensoren (Temperatur/Feuchte/Qualität, etc.) pro Modul aufnehmbar
  • 20 Module pro ASi Master
  • Integrierte Antenne oder mit externem Anschluss
  • Kundenspezifische Dekors


Abb.: ASi EnOcean Module von Bihl+Wiedemann: BW2375 (links) und BW2580 (rechts)

Die ASi EnOcean Module im Detail

Sie verwenden bereits EnOcean Funkschalter und -sensoren? Mit dem ASi EnOcean Modul von Bihl+Wiedemann lassen sich diese Signale perfekt aufnehmen und zur Steuerung übertragen. Die Module vereinen die Vorteile beider Systeme. So können - z.B. in Gebäuden mit Bestandsschutz oder mit nachträglich flexibler Aufteilung wie Büros -  Temperaturen, Luftqualität, Anwesenheit durch Präsenzmelder u.v.a. einfach mit jeglichen ASi Komponenten kombiniert werden. Eine übergeordnete GLT/SPS verarbeitet die Signale.


An einen ASi Master lassen sich 20 ASi EnOcean Module anschließen, welche sich komplett aus der ASi Spannung versorgen. Diese wiederum nehmen jeweils 31 Schalter- und 8 Sensorsignale auf. Sie sind im runden Gehäuse mit integrierter Antenne in kundenspezifischen Dekors lieferbar. Für den Anschluss einer externen Antenne steht eine Variante am AP-Gehäuse zur Verfügung.  ASi - der Installationsbus für wirtschaftliche Gebäudeautomation

Benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie bitte unser E-Mail Formular gebaeudeautomation@bihl-wiedemann.de oder rufen Sie uns an. Wir sind gerne für Sie da.