IIoT Tour 2024 - Wolnzach

IIoT Tour 2024

Smart Factory mit AS-Interface

Sie möchten IIoT-Projekte (Industrial Internet of Things) schnell und kostengünstig umsetzen oder AS-Interface (ASi) als effizientes Nervensystem für Ihre Smart Factory nutzen? Dann besuchen Sie unseren kostenfreien Tagesworkshop. Hier lernen Sie die Vorteile unserer leistungsstarken ASi-5 Technologie kennen – und entdecken, wie einfach der Weg vom intelligenten Sensor in die Cloud sein kann. Bei der IIoT Tour2024 stehen vor allem praxisnahe Beispiele im Fokus:

Wir nutzen gemeinsam mit Ihnen anschaulich alle IT-Schnittstellen unserer ASi-5/ASi-3 Gateways und zeigen in einer Live-Demo, wie Sie IIoT-Projekte mit REST API und OPC UA leicht realisieren können. Lernen Sie zudem alle Vorzüge unserer modernen ASi-5/ASi-3 Gateways kennen: Sie sorgen als clevere Datenweiche für eine strikte Trennung von OT (Operational Technology) und IT. Entdecken Sie auch, wie Sie mit AS-Interface (ASi), den Verdrahtungsaufwand drastisch reduzieren und viele verschiedene Peripheriegeräte ganz einfach integrieren können.

Erfahren Sie in unserem Workshop:

  • Wie Sie IIoT-Projekte mit REST API und OPC UA einfach und schnell realisieren (LIVE-DEMO).

  • Wie nur ein ASi-5/ASi-3 Gateway als Edge-Device die Daten hunderter Sensoren und Aktuatoren einsammelt – für einen reduzierten Integrationsaufwand.

  • Wie Sie mit ASi-5/ASi-3 Gateways OT (z. B. SPS) und IT (z. B. Datenbanksysteme)konsequent trennen – für effizienten und zielgenauen Traffic auf dem Feldbusnetzwerk.

  • Wie Sie verschiedenste IO-Link-Devices einfach und komfortabel in Ihr IIoT-Projekt integrieren.

  • Wie Sie detaillierte Diagnosen von vielen seriellen Umrichtern (z. B. NORD NORDAC, SEW MOVIMOT, SEW MOVI-C) oder diversen ASi-5 Motormodulen für Rollenantriebe (z. B. EC5000 von Interroll) erhalten.
  • Wie unsere modernen IT-Security-Konzepte Sie schützen – z. B. authentisierte Verschlüsselungsverfahren, signierte Software-Updates, Zertifikatsmanagement.
  • Wie Sie mit der OPC UA-Schnittstelle der ASi-5/ASi-3 Gateways semantische Daten aus der untersten Feldebene als wertvolle Informationen nutzen können – in Fernwartungsservern, Visualisierungssystemen oder cloudbasierte Applikationen.
     

Anmeldung zur IIoT Tour 2024

Sichern Sie sich heute noch Ihre kostenfreie Teilnahme an unserer Explore Tour am 04. Juni 2024 im Deutschen Hopfenmuseum, Wolnzach.

 

Um sich für den Workshop anzumelden, klicken Sie bitte auf den unten stehenden Link „Anmeldung per E-Mail“. Bei Fragen können Sie sich jederzeit gerne an fairsbihl-wiedemann.de wenden.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei (inkl. Seminarunterlagen & Verpflegung). Die Einwilligung zur Datenerhebung und -verarbeitung über die Anmeldung zur Veranstaltung ist Voraussetzung für die Teilnahme.  Bitte beachten Sie, dass aufgrund von äußeren Umständen es zu kurzfristigen Absagen kommen kann. Wir informieren Sie stets schnellst möglichst.

 

Anmeldeschluss: 07. Mai 2024.

Weitere Termine unserer IIoT Tour 2024

Automatisierungstreff

17. April 2024

Heilbronn

Pauli Spirit Clubhaus

10. Oktober 2024

Hamburg

Deutsches Hopfenmuseum

04. Juni 2024

Wolnzach

Motorworld Köln

19. Juni 2024

Köln

OWL Arena

08. Oktober 2024

Bielefeld

Fotohinweis: Im Rahmen unserer stattfindenden Veranstaltung haben wir einen Fotografen engagiert um Eindrücke des Tages festzuhalten. Wir werden hierbei keine Einzelaufnahmen durchführen, welche Rückschlüsse auf die Person zulassen (Art. 6 Abs. 1 f, DSGVO). Mit Teilnahme an unserer Veranstaltung stimmen Sie der Aufnahme von Bildern zu. Unter Umständen kann es bei den Aufnahmen dazu kommen, dass auf den ersten Blick Personen kenntlich fotografiert werden.